Shatter

Bild des Benutzers Lucki

Shatter ist ein moderner Breakout-Klon mit Bossen, Spezialangriffen und Windbeeinflussung.

Das Spiel

In Shatter befindet man sich in einer Raumstation, aus der man ausbricht.
Dies geschieht durch einzelne, aufeinanderfolgende Level, in denen man Steine in altbekannterweise abbaut.
Dabei helfen unterschiedliche Spezialangriffe, wie der unstoppbare Ball.
Die größte Hilfe jedoch ist der Wind, den man als Sog und als Stoß aussenden kann. Damit kann man den Ball beeinflussen und übriggebliebene Splitter (Shatter) einsammeln, wodurch sich eine besondere Spezialattacke auflädt.
Das Spiel kann lokal auch zu Zweit gespielt werden, wobei sich die Paddel der Spieler hintereinander anordnen und dabei die Reihenfolge ständig wechseln.

 

Die Installation

Das Spiel kann einfach installiert werden, eventuell muss bei Grafikfehlern der intel alround fix „export force_s3tc_enable=true“ angewendet werden. (Bascht bietet hierzu weitere Infos)

 

Die Steuerung

Maus und Tastatur, möglicherweise Gamepad.

 

Graphik & Sound

Die Grafik ist ansprechend und futuristisch zum Setting gestaltet.
Der Sound ist erstklassig, ausgezeichnet und auch seperat erhältlich.

 

Sonstiges

Das Spiel gibt es bei Steam, Onlive und im PSN.
Außerdem war es im Humble Indie Bundle #6 enthalten.

Screenshots und Videos