Return of the Tentacle

Bild des Benutzers comrad

Von der Projektbeschreibung:

"Return of the Tentacle - Prolog" ist ein Fanadventure und inoffizieller Nachfolger des Kultspiels "Day of the Tentacle". Purpur Tentakel ist zurück und versucht erneut die Welt zu erobern, um die Menschheit zu versklaven. Die Freunde Bernard, Laverne und Hoagie machen sich auf den Weg zum verrückten Erfinder Dr. Fred - eine Zeitreise soll helfen die Welt zu retten.

Es werden größenwahnsinnige Tentakel gejagt, irrsinnige Dialoge geführt und verrückte Rätsel gelöst. Bernard, Hoagie und Laverne laufen durch handgezeichnete Hintergründe mit liebevoll animierten Charakteren und stimmungsvoller Musik- und Klangkulisse. Wir setzen alles daran, um die Atmosphäre und den Spaß des alten Klassikers stilgerecht in das 21. Jahrhundert zu bringen.

Steuere die Spielfiguren wie in guten alten 2D-Adventure-Zeiten mittels deiner Maus und einem modernen Interface. Neben guten Bekannten aus den Vorgängern wirst Du auch auf Gäste treffen, die eigentlich in anderen Spielen ihr Unwesen treiben.

Auf der Itch-Projektseite kann das 1GB große Spiel kostenfrei für Linux heruntergeladen werden. Es ist als Nachfolger des Originals Maniac Mansion: Day Of The Tentacle bzw. der Remastered-Version davon Day Of The Tentacle Remastered gedacht.

Installation

Ladet das Paket herunter und entpackt es mit der Angabe eines Verzeichnisses, es entlädt sich sonst in eurem aktuellen Verzeichnis:

unzip -d RotT return-of-the-tentacle-linux.zip

Screenshots und Videos