PenguinPlay

Bild des Benutzers rettichschnidi
Tags:

PenguinPlay war ein Mehrspieler-Portal. Es ermöglichte Linux-Spielern, andere Zocker zu finden und gegen sie anzutreten. Eine Highscore-Liste und ein Forum waren ebenfalls vorhanden. Betrieben wurde das Portal von Linux Game Publishing. Es stellte Anfang 2013 seinen Betrieb ein (siehe phoronix).

Opensource-Projekte, welche die Grapple-Bibliothek nutzen wollen, um auch mitzuspielen, erhielten kräftig Rabatt und bezahlten nur eine Einrichtungsgebühr von £10.00 sowie einen Jahresbeitrag von £5.

Unterstütze Spiele

Zukünftig unterstütze Spiele

Screenshots und Videos