innoextract

Bild des Benutzers comrad

Innoextract kann Installer, die mit dem Inno-Installer für Windows erstellt worden sind, auch unter Linux bequem entpacken. Die Installer von GOG sind meistens mit diesem Installer erstellt worden und spiele, die unter der DOSBOX laufen können hiermit problemlos und ohne WINE unter Linux installiert werden.

Die häufig genutzten Optionen dürften diese sein:

innoextract -L -d /tmp/verzeichnis -e setup.exe

Mit -L werden die Dateien mit Kleinbuchstaben gespeichert, mit -d wird das Zielverzeichnis angegeben und dann ist noch -e in der Kombination für die Extrahierung nötig.

GOG-Hinweis

GOG-Installer mit einer Versionsnummer ähnlich zu 2.x.x benutzen InnoSetup 5.5.0 und können nicht durch innoextract-Versionen kleiner als 1.2 extrahiert werden. Die älteren Installationspakete, meist ohne Versionsnummer im Dateinamen, nutzen noch Inno Setup 5.2.3.

Screenshots und Videos
Mastodon