Garshasp: The Monster Slayer

Bild des Benutzers rettichschnidi

Das Spiel

Ein blutiges Adventure, angesiedelt in der Persischen Mythologie.

Das Spiel erhielt einen Nachfolger namens Garshasp: Temple of the Dragon. Es erschien 2012 für Windows.

Keine Linuxversion

Laut Moddb soll es das Spiel auch für Linux geben. Die verwendetet Software (Boost, OGRE, OIS, OpenAL, Particle Universe, PhysX, WxWidgets) sollte dies durchaus erlauben.

Laut einem der Entwickler ist der Linuxport allerdings nichtallzu weit vortgeschritten:

Linux Port Total Progress : 0% !

Letzte Aussage vom 27. Okotober 2011:
"The Linux port is unfortunately behind schedule at the moment. Hope to see
it regain momentum soon."

Das Spiel erschien 2011, doch eine Linuxversion liegt auch 2017 nicht vor. Mehr als die Absichtserklärung aus 2011 scheint es hinsichtlich der Erstellung einer Linuxversion auch nicht zu geben.

Screenshots und Videos
Teyro
Bild des Benutzers Teyro
Offline
Beigetreten: 26.05.2008
Beiträge: 304

Sieht aus wie ein lustloser Clone von Prince of Persa... Mhhh ganz nett die Demo werd ich mir mal anschauen...Kaufen naja mal schauen, der Trailer ist ja auch schon verfuscht, die haben einzelene Szenen wiederverwendet...

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 3437

Wieso eigentlich moddb? Ist es ein Mod, wenn ja von welchem Spiel?

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Bei Moddb dürfen auch Indie-Entwickler mitmachen. :)