Freaking Meatbags

Bild des Benutzers comrad

In der Welt von "Freaking Meatbags" landet man als Roboter auf einem Planeten, um dessen Resourcen abzubauen. Das Sonnensystem, dass den Planeten beherbergt, soll bald untergehen, daher muss der Roboter sich beeilen. Man muss sich allerdings auch gegen Horden von angreifenden "Wilden" (Robotern) erwehren und die Menschen (bzw. eher ihre DNS die man mit Alien-DNS vermischt und das Ergebnis optimiert) dazu nutzen sein Missionsziel zu erreichen.

Im Prinzip ist Freaking Meatbags ein Tower Defense-Spiel. Die Resourcen können von den Menschen abgebaut werden, die man trainiert und Erfahrung gewinnen lässt. Auch können diese in den Abwehrtürmen eingesetzt werden, um die in Wellen angreifenden wilden Roboter abzuwehren.

Es ist nativ für Windows, OS X und Linux auf Steam und dem Humble Store erhältlich.

Screenshots und Videos