Edna bricht aus

Bild des Benutzers comrad

Inhalt

Edna wacht ohne jede Erinnerung in der Gummizelle einer Nervenheilanstalt auf. Wie ist sie hierher gekommen? Sie hat nicht die leiseste Ahnung, doch sie ist sich sicher: Sie wird zu unrecht festgehalten und muss ausbrechen! Immerhin fühlt sie sich geistig vollkommen gesund - und auch ihr sprechender Stoffhase Harvey stimmt ihr da zu. Gemeinsam wagen sie die Flucht und treffen dabei auf die skurrilen Mitinsassen, vom Mann im Bienenkostüm bis zu den Siamesischen Zwillingen Hoti und Moti. Doch der böse Dr. Marcel, der Leiter des Senatoriums, lässt nichts unversucht, sie aufzuhalten. Was hat dieser Böse Mensch bloß mit Edna vor? Nach und nach erinnert sich Edna an die Zeit vor ihrem Aufenthalt in der Zelle.
(Quelle: Rückseite DVD-Hülle)

Ein indirekter Nachfolger dieses Spiel ist Harveys neue Augen

Systemvoraussetzungen

  • Windows XP/Vista oder Linux/Mac OS X >=10.4 (wird nicht offiziell unterstützt, funktioniert aber dank Java nahezu perfekt)
  • x86 mit 1 GHz
  • 512 MB RAM
  • 7 GB freier Speicherplatz
  • Soundkarte
  • Grafikkarte mit 64 MB RAM

Versionen

Von diesem Spiel gibt es laut Wikipedia zwei verschiedene Verkaufsversionen: Die "klassische Edition" und die "Sammler Edition". Während die klassische Edition Java 6 basiert war und sehr komfortabel mit edunpack unter Linux installiert werden konnte, machte die Java 7 basierte Sammler Edition lange Zeit Probleme, jedoch konnte hierfür schließlich auch eine Lösung gefunden werden. Um den Artikel übersichtlich zu halten werden die klassische und die Sammler Edition getrennt voneinander betrachtet.


Klassische Edition

Die "klassische Edition" ist die erste Verkaufsversion von "Edna bricht aus". Das eigentliche Spiel wurde für Java 6 kompiliert.

Installation

Das Adventure Edna bricht aus ist in Java geschrieben und funktioniert deshalb ebenfalls nativ unter Linux. Lediglich das Installationsprogramm ist eine Windows-Anwendung, deswegen gibt es hier eine Anleitung und ein Java-Programm zum Entpacken der Daten unter Linux.

Das Installationsprogramm "ednaunpack.jar" startet ihr wie gewöhnlich (java -jar) und gebt dort den Pfad eurer DVD und den Zielpfad an. Das Programm entpackt dann für euch die Dateien.

Spielstart

Das Spiel könnt ihr mit diesem Befehl starten:

java -Xms256M -Xmx512M -jar EbaMain.exe

Wenn ein OpenGL-Treiber für die Grafikkarte installiert ist, lässt sich über den Parameter -Dsun.java2d.opengl=true die Grafikperformance deutlich verbessern. Der Aufruf erfolgt dann so:

java -Xms256M -Xmx512M -Dsun.java2d.opengl=true -jar EbaMain.exe

Voraussetzung ist natürlich eine fertige aktuelle Java-Installation. Den Fenstermodus könnt ihr mit einem angehängten "w" einstellen, hier sind jedoch nur 800x600 Bildpunkte möglich.

Patch 1.1

Den Patch 1.1, der eine Menge Fehler behebt, kann man in unserem Downloadbereich rechts herunterladen und anscheinend mit wine installieren.

Demo

Die verfügbare Demo-Version lässt sich ebenfalls auf diese Art und Weise nativ spielen.


Sammler Edition

Die "Sammler Edition" ist die zweite Verkaufsversion von "Edna bricht aus" und unterscheidet sich grundsätzlich dadurch von der "klassischen Edition" dass das eigentliche Spiel für Java 7 kompiliert wurde. Statt der EbaMain.exe findet man nun die datei Edna.jar in der das eigentliche Spiel enthalten ist. Prinzipiell könnte man das Spiel wie die klassische Edition starten (vorausgesetzt Java 7 is installiert), jedoch scheitert der Start aus zwei Gründen:

  • Das Spiel verwendet das Library LWJGL, welches wiederum native Libraries benötigt. Enthalten sind jedoch lediglich die Widows DLLs.
  • Der Bytecode des Spiels entspricht nicht den nun strengeren "Regeln" von Java 7 (Lösung: java option "-XX:-UseSplitVerifier"). Wer mehr zu diesem Thema wissen will, dem empfehle ich diesen Artikel

Beide Probleme lassen sich jedoch mit etwas Geduld lösen.

Installation

Da es die "Sammler Edition" über verschiedene Kanäle gibt (Auf DVD, als Download, im Paket mit "Harveys neue Augen") gibt es für die Installation kein "Allheilmittel".

Wine

Was immer klappen sollte ist die Installation via Wine. Danach kann man die Spieldateien einfach an einen Ort seiner Wahl kopieren.

Inno Setup

Für eine Inno Setup basierte Version, wie z.B. "Harvey & Edna: The Breakout + Harvey's new Eyes" von GOG.com, kann man innoextract verwenden um die Spieledateien unter Linux ohne Wine zu extrahieren. Der Aufruf sieht dann folgendermaßen aus:

innoextract <setup_exe_datei>

Man erhält zwei verzeichnisse "tmp" und "app", wobei letzteres die Spieldateien
enthält.

LWJGL Linux Libraries herunterladen

Um das Spiel unter Linux lauffähig zu machen, benötigt man die Linux Libraries vom "Lightweight Java Game Library" (LWJGL). Ich habe es mit der Version 2.8.5 getestet, daher bezieht sich diese Anleitung auf LWJGL 2.8.5. Ich gehe davon aus dass die Spieledaten im Verzeichnis <EDNA> liegen (dort liegt auch Edna.jar), also bitte diesen Platzhalter entsprechend durch den korrekten Pfad ersetzen. Den Pfad der Datei Edna.jar beschreibe ich demnach durch <EDNA>/Edna.jar

  • lwjgl-2.8.5.zip von hier herunterladen
  • lwjgl-2.8.5.zip entpacken
  • lwjgl-2.8.5/jar/lwjgl.jar nach <EDNA>/lib kopieren (und vorhandene Datei überschreiben)
  • lwjgl-2.8.5/native/linux/*.* ebenfalls nach <EDNA>/lib kopieren

Konfiguration

Der Launcher, der auch gleichzeitig Konfigurationsmöglichkeiten für das Spiel bereithält, ist zwar in C# geschrieben, jedoch läuft er leider nicht fehlerfrei unter Linux. Das macht jedoch nichts, denn das Spiel ist bequem über eine XML Datei konfigurierbar. Öffne einfach die Datei <EDNA>/ednaPreferen.ces in einem Editor deiner Wahl. Die entry key Einträge stellen die Optionen und value deren Wert dar. Will man die Sprache beispielsweise auf Englisch setzen, so muss value der Zeile entry key "language" auf "en" gesetzt werden:

<entry key="language" value="en"/>

entry key value Beschreibung

 
language de/en Sprache: Deutsch/Englisch
comment true/false Entwicklerkommentare: an/aus
fullscreen true/false Vollbild/Fenstermodus

Spielstart

Das Spiel kann nun gestartet werden indem man zuerst per Terminal in das Spieleverzeichnis wechselt:

cd <EDNA>

Vorausgesetzt das Java 7 Runtime Environment ist installiert (Ich verwende OpenJDK 7), kann das Spiel nun folgendermaßen gestartet werden:

java -jar -Xms256M -Xmx512M -Djava.library.path="lib/" -XX:-UseSplitVerifier Edna.jar


Troubleshooting

Wenn kein Sound abgespielt wird und Meldungen wie

"ERROR: Can not playing file:/home/caedes/games/Edna_demo/audio/soundfx/j-vict00.wav caused by: javax.sound.sampled.LineUnavailableException: line with format PCM_SIGNED 44100.0 Hz, 16 bit, stereo, 4 bytes/frame, little-endian not supported."

in der Konsole auftauchen, hilft es, das OpenJDK statt Suns/Oracles offizielles Java zu nutzen.

Screenshots und Videos
robin
Bild des Benutzers robin
Offline
Beigetreten: 24.05.2008
Beiträge: 116

Heute auf Holarse gelesen. Gleich die Demo herunterladen. Probleme gelöst (OpenJDK 6 installiert). Demo durchgespielt. Auf dem Weg zum Einkaufen, hab ich es dann bei einem kleinen Spieleladen um die Ecke für 30 Euro mitgenommen.

Chris2009
Bild des Benutzers Chris2009
Offline
Beigetreten: 25.05.2009
Beiträge: 110

Edna bricht aus lebt von seinem Charm der 90er und von den vielen Dialogen beim ausprobieren der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten aller Gegenstände/Objekte. Es hat eher etwas von "Day of the Tentacle" als von Monkey Island...

Oh ich liebe dieses Spiel und hoffe das "The Wispered Word (Release 12.6.2009)" ebenfalls unter Linux (wine/cedega) spielbar ist.

Für Adventure-Liebhaber sei auch Book-Of-Unwritten-Tales zu empfehlen, welches via Cedega 7.x ebenfalls hervorragend unter Linux läuft. Lediglich ein ein paar Dll-Dateien müssen nach der Installation kopiert werden.

Chris2009
Bild des Benutzers Chris2009
Offline
Beigetreten: 25.05.2009
Beiträge: 110

Eine Art-Nachfolger zu diesem Spiel wird am 26 August 2011 erscheinen (Harveys Neue Augen) und in der Erstauflage wohl keinen Kopierschutz haben, bis auf eine Drehscheibe (Polizei-Kartei-Dekodomat) die dem Spiel, nur in der Erstauflage bei liegt. Ich gehe davon aus das der Titel damit auch unter Wine läuft. Wer also Interesse an dem Spiel hat und nicht bis zur Budget-Version warten möchte, dem sei die Erstauflage nahe gelegt.