Duke Nukem 3D

Bild des Benutzers comrad

Das Spiel

Der Quellcode von Duke Nukem 3D wurde von der Firma 3D Realms am 29. Januar 1996 von Apogee Games unter der GPL veröffentlicht. Die Mediendateien waren nicht davon betroffen. Eine DRM-freie Version kann über gog.com erworben werden, welche zwar für Windows entwickelt wurde aber mit einem selbst kompilierten Binary (s. unten) kann diese Version auch nativ gespielt werden. Diese funktionierte im Test bis auf die MIDI-Sounds einwandfrei.

Versionen

  • Auf icculus.org gibt es ein Projekt, welches sich mit der Portierung auf Linux beschäftigt(e).
  • Auch von JonoF's JFDuke3D gibt es eine Linuxversion, die allerdings schon länger nicht mehr aktualisiert wurde (Stand 07.2009)
  • EDuke32 ist eine Mischung mehrerer Ports und derzeit die stabilste und am aktivsten gepflegte Version der drei.

Installation mit Installer

Es gibt zahlreiche Installer, siehe Links.

Installation der icculus.org-Version aus dem Quellcode

Für eine erfolgreiche Kompilierung werden die Entwicklerpakete von SDL und SDL_mixer benötigt.

Screenshots und Videos