Die Völker / Alien Nations

Bild des Benutzers turrican

Die Völker (Alien Nations)

Die Völker (engl. Titel "Alien Nations") ist ein Echtzeit-Strategiespiel aus dem Jahr 1999 vom Studio Neo Software aus Wien. Bei dem Game handelt es sich um ein Aufbauspiel ähnlich wie "Die Siedler III". Man kann zwischen drei verschiedenen Rassen wählen und mit ihnen entweder eine Kampagne oder ein Endlosspiel spielen.

Das Spiel "Die Völker" kann über Good old Games erworben werden.

Das Spiel

Inhalt des Spiels sind drei Kampagnen a zehn Missionen. Welche dem Spieler aus der Perspektive einer der gewählten Rassen (Pimmons, Amazonen oder den Insektoiden Sajiki) erzählt wird. Der Schwerpunkt liegt auf dem Aufbau einer Siedlung mit funktionierenden Produktionskreisen.

Installation

Das Spiel läuft sehr gut mit Wine (1.87 oder 4.x). Während der Installation treten zirka 4-5 Runtime Error (Out of Stack Range)
messages auf, welche man aber getrost ignorieren kann.

Coming soon: Test der Retail-Version.

Steuerung

Das Spiel wird größtenteils mit der Maus gespielt. Zum Scrollen über die jeweilige Spielkarte können aber auch die Cursortasten
(Pfeiltasten) verwendet werden. Das Scrolling der Map geht bei einem schnellen Rechner etwas zu schnell von statten. Das macht das Spiel aber nicht unspielbar. Hilfreich hierbei ist oftmals ein zentraler Klick in die Mini-map (Karte zur Übersicht) des Spiels.

Grafik & Sound

Die Völker lassen sich entweder in der Auflösung 800x600 oder 1024x768 spielen. Das Spiel läuft problemlos im Windowed-Mode. Im Fullscreen läuft es (im Test) bisher ausschliesslich mit Codeweavers Crossover 18.1.

Die musikalische Untermalung im Spiel ist ausgewogen und klingt sehr harmonisch. Hervorzuheben sei an dieser Stelle die gute Sprachausgabe. Der Sprecher macht einen guten Job. :)

Troubleshooting

Unmittelbar nach dem Start des Spiels bleibt der Bildschirm schwarz. Der Grund dafür liegt an einer fehlenden Unterstützung des ffdshow Codec. An dieser Stelle sollte eigentlich ein schönes 3-Minuten langes Intro mit der Vorgeschichte des Spiels zu sehen sein. Ein kurzes drücken der "Esc"-Taste und man gelangt direkt ins Hauptmenü.

Multiplayer

Not tested.

Screenshots und Videos
meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1626

Das habe ich seiner Zeit geliebt, weiß selbst nicht mehr so genau wieso.

Mastodon