Devastation

Bild des Benutzers rettichschnidi

Devastation

Wir befinden uns im Jahre 2075. Die Welt ist allerdings nicht bunt und schön, sondern dreckig, zerstört und gefährlich. Einige wenige korrupte Riesenkonzerne kontrollieren die Welt. Aber die großen Chefs machen sich doch nicht selbst die Finger schmutzig - genetisch kreierte Truppen sollen allen Widerständlern und Firmengegnern das Licht auspusten. Das klappt auch eigentlich ganz gut, aber ihr übernehmt die Rolle des Flynn Haskell, dem Anführer einer Widerstandbewegung. Nur alleine sieht eure Zukunft ziemlich düster aus. Also erst mal weitere Widerständler finden und dann taktisch vorgehen.

Alle Hoffnung liegt bei einem in Grathius eingeschleusten Mitglied der Widerstandbewegung. Diese Person soll wichtige Daten beschaffen und gibt dabei den Löffel ab. Nun müssen Flynn und seine Freunde nur irgendwie diese supergeheimen Daten entschlüsseln. Da treffen sie auf Eve, eine sehr unloyale Mitarbeiterin von Grathius, die sich schnell der Widerstandsbewegung anschließt.

Status

Angeblich eins der ersten Spiele mit ansprechender Physik-Engine. Die Portierung durch Icculus ist leider nie beendet worden und enthält noch einige Bugs.

Installation

Es gibt zwei Möglichkeiten das Spiel zu installieren.

Erste Möglichkeit, die ich jedem empfehle, ist die Benutzung eines LOKI Installers von LIFLG. Dieser ist auf liflg.org zu finden und das Spiel lässt sich mit Hilfe der original CD spielend leicht installieren.

Zweite Möglichkeit ist es eine Windowsinstallation zu benutzen, welche auf die neuste Version geupdatet sein muss. Hier kann man dann einfach die Binarys aus dem Archiv von icclulus.org verwenden.

Screenshots und Videos