Darkest Dungeon

Bild des Benutzers Jorval

Darkest Dungeon lässt sich am besten zusammenfassen als 2D DungeonCrawler Turnbased-Combat Strategic RPG. Man erbt das Anwesen eines entfernten Verwandten und schlägt sich fortan durch die Versuchte Nachbarschaft um die Geheimnisse des Anwesens zu lüften.

Das Spiel

In Darkest Dungeon erbt man das Anwesen eines Verwandten und reist zu seinem neuen Grundbesitz, dort angekommen stellt man schnell fest dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht und das Dorf in einem ziemlich verwahrlosten Zustand ist. Darkest Dungeon hat viele spannende Elemente. Da wäre zum einen das Dorf-Management. Man sammelt mehrere Gegenstände eher Währungen auf seinen Touren durch die Dungeons und kann damit das Dorf aufwerten.

Dann ist da noch der RPG Anteil, natürlich darf das Management der eigenen Haudegen nicht fehlen, aber anders als bei den meisten RPGs legt DD einen besonderen Wert auf die negativen Eigenschaften die man sich während seiner Abenteuerreisen so aneignet … wenn man mal wieder fast tot ist! Da wäre zum Beispiel das der Charakter anfängt zu klauen, und das wirkt sich dann so aus dass diverse Schätze die man findet nicht im Inventar sondern für den Spieler unerreichbar in den Hosentaschen des Helden landen!

Die Dungeons sind übrigens immer zufällig generiert, Je nach Ort passen Sie sich aber einem gewissen Setting an und es kommen bestimmte Gegner und Bosse darin vor. Der rundenbasierte Kampf ist ebenfalls überaus taktisch da die Positionierung von Gegner und Charakter sehr wichtig ist und oft auch die Anwendung der möglichen Skills beeinflusst. Des weiteren hat man ein sehr begrenztes Inventar und muss oft entscheiden ob man einen Schatz zurücklässt oder ein evtl. wichtiges Item. Diese kauft man vorher beim Händler ein in Vorbereitung auf seinen Dungeon Run auch diese belegen wichtige Inventarplätze. Und dann sind da ja auch noch die Bosskämpfe die Ihre eigene Mechanik haben.

Darkest Dungeon darf man ruhig als echt schwer bezeichnen! Wer die Herausforderung sucht wird Sie hier sicher finden. Man sollte sich nicht zu sehr an seine Charaktere binden den im Normalfall sterben Sie gern und zahlreich oder werden aufgrund von psychischen Problemen unspielbar. Der Content ist überaus zahlreich, die vielen Recken wollen verwaltet werden und haben unterschiedliche Level für unterschiedlich schwierige Dungeons.

Die Installation

Da ich nur die Steam-Version besitze war die Installation denkbar einfach! Ich denke das muss nicht weiter kommentiert werden. Das Spiel ist auf Humblebundle als Steam only gelistet. Auf GOG hingegen ist Darkest Dungeon als DRM-Free gekennzeichnet, sollte also jemand die DRM-freie GOG-Version haben bitte ich darum die Installation hier noch zu ergänzen.

Die Steuerung

Wie bereits oben erwähnt ist Darkest Dungeon ein 2D-DungeonCrawler und rundenbasiert. Maus und Tastatur sind hier die natürlichsten Eingabemethoden. Das Spiel ist aber auch mit teilweise controllerunterstützt auf Steam gekennzeichnet. Eine Erfahrung mit Steam Controller und Xbox-Controller versuche ich noch nach zu reichen.

Graphik & Sound

Darkest Dungeon hat einen düsteren H.P. Lovecraft inspirierten Grafikstil. Erwähnenswert ist noch der Englische Sprecher der sehr Atmosphärisch durch das Spiel begleitet und immer wieder einen gehässigen Kommentar für den Spieler und seine Charaktere über hat. Das Spiel erzeugt meiner Meinung nach eine dichte und stimmungsvolle Horroratmosphäre. Das abnehmende Fackellicht in den Dungeons ist nicht nur Spielmechanik sondern trägt auch sehr zur Stimmung bei. Das Dorf errinert mich sofort an ein transylvanisches Dorf.

Sonstiges

In einem RedHook-AMA auf Reddit steht das es sich bei der Engine um eine eigene Custom-Engine handelt, somit ist auch davon auszugehen das der Linux-Port von RedHook direkt gemacht wurde. Die Linux-Version war kein Day-1 Release sondern ist ca. ein halbes Jahr später erschienen, was ein verhältnismäßig kurzer Zeitraum ist. Auch ansonsten scheint RedHook die Entscheidung Darkest Dungeon auch für Linux zu veröffentlichen nicht zu bereuen.

Screenshots und Videos