Cube Trains

Bild des Benutzers comrad

Man spielt einen Stadtplaner, der die Aufgabe hat, die verteilten Zugstrecken zu einem Netz zu verbinden. Dabei bedient man sich auch Brücken, Tunnel und andere Infrastrukturen.

Das Grundspiel ist kostenlos. Linux-User müssen derzeit noch selbst kompilieren. Eine DRM-freie Erweiterung, die elf zusätzliche Levels und ein Wasserfeld für den Editor mitbringt, kann für ein Minimum von 2,00 CAD erworben werden.

Screenshots und Videos