Beat Hazard

Bild des Benutzers comrad

Das Spiel

Beat Hazard ist ein Musikspiel bei dem die eigenen Musikstücke die Grundlage für das Spiel liefern.
Das Spiel setzt hierbei auf jede Menge blinkende und blitzende Spielelemente (Achtung Epilektiker!).
Es gibt einen Coop-Modus, der online und lokal spielbar ist.

Das Spielprinzip

Beat Hazard generiert im Gegensatz zu Audiosurf in echtzeit aus der Musik die Intensität, das Gegneraufkommen und die Bossgegner.
Ist die Musik intensiver, werden Gegner schneller und stärker. Zusätzlich steigen die Grafikeffekte drastisch.
Gleichzeitig wird auch die eigene Waffenkraft verstärkt.

Während des spielens baut man einen Multiplikator immer weiter aus, der am Ende zu einer besseren Punktzahl führt.
Tode lassen den Multiplikator sinken, verschiedene Schwierigkeitsstufen und Hilfen (siehe Perks) lassen ihn steigen.
Eine höhere Punktzahl lässt außerdem das eigene Spielerlevel weiter Ansteigen, wodurch man Perks freischalten kann.

Perks

Mit fortschreitendem Spielerlevel können Erweiterungen freigeschaltet werden, die sogenannten Perks.
Dies können kleine Lenkraketen, Schilde oder ein extrem starker Laserstrahl sein.
Während gespielt wird, kann man kleine Geldpakete á $10 einsammeln. Dieses Geld braucht man, um die Perks zu kaufen oder zu erweitern.
Insgesamt kann man nur eine bestimmte Anzahl an Perks gleichzeitig aktivieren.

Erweiterungen

  • Die kostenpflichtige Erweiterung Beat Hazard Ultra erweitert die Gegnertypen.
  • Der Apple-Codec muss gegen eine Lizenzgebühr dazugekauft werden, um die Kosten zu decken.
  • Zusätzliche Schiffe lassen sich durch die verschiedenen, abgestuften Steam-Abzeichen freischalten.

Unterstützte Codecs der Musik

Es werden die Codecs MP3, Wav, AIFF, OGG, MWA und FLAC von Haus aus unterstützt.

Bezug

Screenshots und Videos
derkranich
Bild des Benutzers derkranich
Offline
Beigetreten: 20.07.2010
Beiträge: 32

Weltraum geballer zur eigenen Musik. Ein echt gelungenes Konzept. Die Engine macht auch was her mit dieser "Silvester" artigen Grafik. :O)

Ich konnte es leider nur 2x starten, danach gabs ohne Veränderungen am System (openSUSE 12.2 x64): ./BeatHazard: Zeile 13: 7554 Speicherzugriffsfehler ./all/BeatHazard_Linux2

Hat jemand eine Idee was das sein kann? Re-Installation bringt gleichen fehler. Google ergab keine treffer.