Barrage

Bild des Benutzers rettichschnidi

Das Spiel

Barrage ist laut dem Autor eigentlich eher ein Zufallsprodukt aus einem Testszenario einer seiner Engines. Es kam immer mehr hinzu und so wurde aus dem Testprogramm das kleine Arcardeballerspiel Barrage.

In Barrage muss man gegnerische (Vorlage war ein C&C-Screenshot) Einheiten (Panzer, Jeeps und Fußtruppen) mit einer Kanone dem Erdboden gleichmachen. Dazu hat man die Möglichkeit großkalibrige Schüsse für Panzer und Jeeps abzugeben und kleinkalibrige Schüsse für die Infantrie.

Ziel ist es nach der abgelaufenen Zeit möglichst viele Punkte erreicht zu haben.

Geschossen wird mit der linken und mittleren Maustaste. Nachladen erfolgt über die rechte Maustaste.

Grafik & Sound

Wie schon gesagt wurde, hat sich der Autor anhand eines C&C-Screenshots am Design der Einheiten inspirieren lassen.

Installation

Die Installation erfolgt entweder über die RPM/DEB-Pakete und dann mit einem einfachen Aufruf via

barrage

oder natürlich über die Kompilierung des Quellcodes. Dabei muss man nur darauf achten, dass man die SDL-Entwicklungspaketee (SDL-devel) installiert hat. Die Kompilierung erfolgt einfach über das Dreigespann

./configure
make
make install

Arch Linux

Offizielles Community Paket:

pacman -S barrage

Screenshots und Videos