Holarse - Spielen unter Linux

Willkommen auf Holarse - der Seite für Linuxspiele!

Holarse ist eine Plattform für Linuxspieler. Wir bieten neben haufenweise Informationen zu über tausend Spielen auch Nachrichten und Interviews und Einblicke in die Welt der Spiele. Natürlich beschäftigen wir uns nicht nur mit kommerziellen Spielen, sondern vornehmlich auch mit den freien Nachimplementationen oder innovativen quelloffenen Spielen. In letzter Zeit sind natürlich Steam mit SteamOS und GOG sowie diverse andere digitale Vertriebsplattformen in den Vordergrund getreten.

Daneben bieten wir dem interessierten Spieler alle Möglichkeiten unter Linux zu Spielen. Wir organisieren wöchtenliche virtuelle Spieletreffs (Spieleabend), wo man mit reinen Linuxspieler zusammen Spiele verschiedenster Naturen spielen kann. Vortrefflich werden auch Open Source-Spiele gespielt. Wir bieten über die Holarse Services Dedicated Server für viele Open Source-Multiplayer-Titel und einen Mumble-Server und vieles mehr.

Spielen unter Linux ist für jeden! In diesem Wiki kann jeder Linuxspieler Informationen zusammentragen und erweitern! Einfach anmelden und mitschreiben! Bitte beachtet besonders unsere Artikel, für die wir besonders dringend neue Artikel-Autoren suchen!

Feral Interactive kündigt F1 2015 offiziell für Linux an

Nach zwei Fehlstarts ist es nun ganz echt und richtig und offziell angekündigt: F1 2015 für Linux. Feral Interactive bestätigte in einem Tweet und mit einer eigenen Minisite das baldige Release am 26. Mai 2016 des Formel Eins-Rennspiels aus dem Hause Codemasters.

Valhalla Hils erhält zweites DLC: Feuerberge

Die Wikinger-Siedel-Simulation Valhalla Hills hat gestern ihren zweiten DLC namens Feuerberge erhalten. Inhaltlich sind nun auch Karten mit Vulkanen und den daraus entstehenden Unannehmlichkeiten wie felsige Böden und Vulkanasche dabei. Die Herausforderung ist hier den Wikingern auf diesen kargen Böden weiterhin genügend Nahrung anzubieten. Sollte das nicht ausreichen, so können jetzt auch "Dinge" geopfert werden, wie es die offizielle Pressemitteilung nennt.

Motorsport Manager mit Linuxversion im September

Sega hat den Motorsport Manager vor wenigen Tagen für PC angekündigt. Die Wirtschaftssimulation rund um den Motorensport soll für Windows, OS X und Linux im September 2016 erscheinen.

XCOM 2 - Alien Hunters DLC erhältlich

Frozenbyte veröffentlicht Shadwen mit Day One-Linux-Unterstützung

Frozenbyte hat heute um 16 Uhr ihren Schleich-Action-Titel Shadwen auf Steam, GOG und im Humble Store veröffentlicht. Letztere verteilen jedoch auch nur einen Steam-Key. Beim Humble Store erhaltet ihr übrigens auch die, heute selten genutzte Möglichkeit der Hersteller, die Demo (auch für Linux) auszuprobieren.

ARMA 3 kostenloses dieses Wochenende auch unter Linux

Die Linux-Version von ARMA 3 ist schon seit längerem Beta und auch nicht immer auf dem aktuellsten Stand. Wer dennoch einen Blick auf diese Taktik-Militärsimulation werfen möchte, der kann dieses Wochenende kostenlos ARMA 3 über Steam spielen. Seit heute kann sogar die Linux-Version auch frei benutzt werden. Klickt einfach auf den "Spiel starten"-Button und die Linux-Version wird trotz Windows-Icon installiert. Folgende Einschränkungen muss man jedoch in Kauf nehmen:

Civilization VI angekündigt und Linux-Port bestätigt

2KGames hat ganz klammheimlich Civilization VI angekündigt. Auf Twitter wurden bereits der Trailer und einige In-Game-Screenshots freigegeben. Nach einer kurzen Nachfrage, wurde offiziell bestätigt, dass es ebenfalls eine Linux-Version geben wird. Genaueres zu den Plattformen Mac und Linux wird es in den nächsten Monaten geben.

Paradox veröffentlicht Stellaris

Worms W.M.D. kommt auch für Linux

Team 17, die mit den Würmern, haben ihren neusten Worms-Teil Worms W.M.D. ebenfalls für Linux angekündigt. Dieses Jahr noch soll die Jubiläumsversion für Windows, OS X, Linux und XBox One und PS4 erscheinen. Mit einer neuen Engine ausgestattet, soll das neue Worms das gute alte 2D-Feeling vom ersten Worms-Titel zurückerhalten. Neben dem klassischen Gameplay wird man sich nun auch in Panzern, rüstbaren Geschützen und Helikoptern gegenseitig den comichaften Exitus näher bringen können.

Stable-Release 20160508 von OpenRA veröffentlicht

Wer gerne virtuelle Schlachten schlägt, auf Echtzeitklassiker steht und seiner Zeit der Command and Conquer-Reihe nicht abgeneigt war, der freut sich seit dem 08. Mai 2016 über eine neue Version der Rekreierung des Klassikers für Linux.

Stardew Valley nimmt Linux-Version in Roadmap auf

Der Entwickler der Harvest Moon-ähnlichen Landwirtschaftssimulation Stardew Valley hat die nächsten größeren Schritte nach dem 1.0-Release veröffentlicht. Daneben werden weitere Content-Updates und Multiplayer genannt. Nicht vergessen wurde die versprochene Linux-Version. Diese wurde nun offiziell als (ein) Ziel der Entwicklung genannt. Wann genau die Linux-Version kommen wird ist nicht bekannt.

The Mims Beginning kommt am 18. Mai

Nach vier Jahren Entwicklungszeit und einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne wird The Mims Beginning den Early Access-Status am 18. Mai 2016 verlassen. Neben dem ersten richtigen Release enthält es zudem noch einige Neuerungen, neue Level und viele Verbesserungen.

Warsow 2.1 veröffentlicht

Der quelloffene Shooter Warsow wurde bereits vor einem Monat in der Version 2.1 veröffentlicht. Hauptänderung in diesem Release ist die Abspaltung der Render-Engine in einen eigenen Thread. Damit beeinflussen langsame Bildwiederholungen die Maus- und Tastatureingaben nicht mehr. Desweiteren sind externe Karten und Mods in einer Sandbox eingeschlossen. So kann verhindert werden, dass diese Drittanbieter-Programmteile die Original-Warsow-Assets nicht mehr überschreiben.

Tomb Raider für Linux erschienen

Soeben haben wir die offizielle Mail erhalten, dass Tomb Raider ab jetzt nativ für Linux zur Verfügung steht. Das Spiel kann für 19.99€ über Steam oder für weniger über Drittanbieter Shops erworben werden. Natürlich ist es auch im Feral-eigenen Shop erhältlich.

Kerbal Space Programm ist „turbogeladen“ durch die Version 1.1

Kerbal Space Program hat nun die Version 1.1 erreicht und wartet darauf, von euch gespielt zu werden. Nach fast einem Jahr ist das große Update nun verfügbar. Am Spiel wurde an vielen Stellen und Schrauben gedreht, denn das Spiel nutzt nun standardmäßig die Unity 5 Engine und hat folgende Veränderungen: Eine neue Benutzeroberfläche
Inhalt abgleichen

Letzte Aktualisierungen

Die neusten Artikel

No Mario's Sky (meldrian)
vor 8 Stunden 52 Minuten
Yooka-Laylee (Spark)
vor 3 Tage 12 Stunden
Liero (Spark)
vor 3 Tage 13 Stunden
Shadow Tactics (kloß)
vor 1 Woche 6 Stunden
The Last Tinker: City of Colors (kloß)
vor 1 Woche 6 Stunden