Willkommen auf Holarse - der Seite für Linuxspiele!

Top-Titel unter Linux

Pillars Of Eternity

Dyson kommt später

Dyson, ein kommendes Echtzeitstrategiespiel mit Linuxversion, wird nicht mehr im Juli erscheinen, als neuer Veröffentlichungszeitpunkt wird Herbst, laut der neuen Facebooke-Seite anfangs Oktober, genannt.

Interview mit S2Games: Eure Fragen sind gefragt!

In Kooperation mit linuX-gamers.net planen wir ein Interview mit S2Games, den Machern von Savage, Savage 2 und Heroes of Newerth, welche allesamt von Anfang an mit Linux-Client geplant und veröffentlicht wurden. Für dieses Interview sammeln wir über das ganze Wochenende eure Fragen! Alles (vernünftige), was bis Montag in den Kommentaren gefragt wird, werden wir im Interview nachhaken. Für eine Orientierung, was man denn so fragen könnte, stellen wir auch unsere eigenen Fragen in die Kommentare...

Warsow 0.5 kommt, Mitarbeit an Trailer erwünscht

Warsow, ein Multiplayer Shooter mit Comic-Grafik, wird bald Version 0.5 erreichen. Seit geraumer Zeit schon wird nun getestet um möglichst alle Bugs vor dem Release zu finden und zu beheben. Um die neue Version zu Bewerben soll nun auch ein neuer Trailer erstellt werden. Dieser soll neue Leute anlocken und dadurch die Community um Warsow vergrössern.

Celetania startet neu

Celetania, ein online Strategiespiel im Weltraum, wurde am 22. Juli 2009 neu gestartet. Das spezielle an Celetania ist dass alle Spieler auf dem gleichen Server spielen und dass die Zeit im Spiel auch dann weiter geht, wenn der Spieler nicht eingeloggt ist. Mit dem Reset werden nun die Karten neu gemischt. Jeder der sich das Spiel mal ansehen wollte sollte dies wohl jetzt tun, da derzeit alle Spieler wieder am Anfang sind und es noch keine übermässig starken Gegner gibt.

öffentliche Beta von Underworld Hockey Club

Das eher unrealistisch harte Hockey-Spiel Underworld Hockey Club kann nun getestet werden. Die öffentliche Beta gibt es seit dem 17. Juli, der Webinstaller für Linux hatte jedoch einen Fehler der verhinderte dass man das Spiel unter Linux überhaupt installieren konnte. Für Linux steht nun jedoch ein neuer, hoffentlich funktionierender Installer für x86 und x86_64 Rechner zum Download bereit. Tester werden gebeten, gefundene Fehler im Forum zu melden.

Savage 2 im Web 2.0

S2Games hat für Heroes of Newerth ein neues Werbekonzept im Web 2.0 ausprobiert und es scheint voll aufzugehen! Um dem unbekannten Titel Savage 2 auch ein paar neue Spieler zu bescheren, gibt es daher nun auch eine massive Präsenz bei Facebook, Twitter und justin.tv, komplett mit jeder Menge Screenshots, Videos, Concept-Art, brandaktuellen Infos und Live-Übertragungen!

Spiele-Sonderaktion bei Linux-Onlineshop

Der Linux-Onlineshop informierte uns über eine derzeit laufende Rabattaktion: Als Anschluss an die vor längerem Seitens Linux Game Publishing eingeräumte Sonderaktion gibt es nun beim Linux-Onlineshop auch eine solche. Damit es den lieben Linux-Spielerinnen und -Spielern nicht langweilig wird, sind insgesamt sechs Titel von Linux Game Publishing zur Zeit um 25% im Preis reduziert. Das heißt, dass X3 Reunion, X2: The Thread, Sacred Gold Edition, Gorky 17, Cold War und Ballistics jetzt anstatt...

John Carmack über neue Linuxtitel

John Carmack von ID Software äußerte sich auf Nachfragen eines Linuxgames.com-Lesers zu zukünftigen Linuxportierungen und der Portierung aktueller Spiele auf Linux. Der aktuelle Wolfenstein-Titel dürfte demnächst keine native Portierung erfahren, da er von Raven entwickelt wurde und Activision als Publisher keine näheren Pläne im Bezug auf eine Linuxportierung habe.

Wo bleibt mein/dein/euer Majesty?

Wer am oder nach dem 8. Mai 2009 das Spiel Majesty von Linux Game Publishing gekauft hat muss unter Umständen - je nach Lagerbestand des Linuxspielehändler - immer noch darauf warten. Der Grund dafür erläutert der LGP Chef Michael Simms im LGP-Blog.

Penumbra-Serie für 5$ *Update*

Nachdem die Windows-User schon vor länger Zeit die Möglichkeit hatten die Penumbra-Serie zu einem Schnäppchenpreis zu erstehen, sind nun aufgrund der Nachfrage auch wir dran. Die Linux und OS X Version von allen drei Spielen der Serie, also Penumbra: Overture, Penumbra: Black Plague und dem Addon Penumbra: Requiem zusammen werden vom 17. bis 19. Juli gerade einmal 5$ kosten. Zudem wurde ein neuer Installer geschnürt, der die 3 Spiele zusammenfasst.

Grubby Games aufgekauft, Spiele nun erheblich günstiger

Grubby Games, ein Spiele-Entwickler der seine Spiele jeweils auch für Linux veröffentlicht, wurde von Big Fish Games, einem grossen Spiele-Portal, übernommen. Da Big Fish Games alle seine Spiele für $6.99 anbietet, kosten ab sofort auch alle Spiele von Grubby Games, welche bisher $20 gekostet haben nun sehr viel weniger. Die betroffenen Spiele sind: My Tribe The Amazing Brain Train Professor Fizzwizzle Professor Fizzwizzle and the Molten Mystery FizzBall

Wine ist in der Version 1.1.26 erschienen

Wieder ist es soweit: Wine ist auf die Version 1.1.26 aktualisiert worden und hat folgende Neuerungen erfahren. Changelog: Viele Übersetzungen wurden auf den Neusten Stand gebracht. Schnelleres bitmap stretching using XRender. Proxy unterstüzung in WinHTTP. Viele neue JScript Funktionen. Verschiedenste Fehlerbehebungen.

Heroes of Newerth: NDA leicht gelockert + Linux-Client

Vor kurzem ist der NDA rund um S2Games' neuen Titel Heroes of Newerth leicht gelockert worden. Öffentliche Diskussionen rund um das Spiel und die Verbreitung von Informationen sind nun frei erlaubt. Bilder, Videos oder andere mediale Darstellungen des Spielinhalts bleiben aber weiterhin verboten. Aber es ist uns nun erlaubt, zu sagen, worauf alle hier warten und hoffen: Es gibt einen Linux-Client! (und auch einen für Mac OS X).

Doom 3-Mods 5.56 FMJ und Demon Wars veröffentlicht

Das Team von Scared Pixel Studios hat uns darüber informiert, dass neue Versionen der beiden Total Conversion Mods für Doom 3 veröffentlicht wurden: 5.56mm Full Metal Jacket wurde in der Version 1.0 veröffentlicht und D3 Demon Wars ist jetzt als Version 0.50 verfügbar. Die beiden Mods sind für Windows, MacOSX und Linux verfügbar.

ScummVM 1.0.0 auf der Zielgeraden

Irgendwie scheint es bei vielen Open Source Projekte angesagt zu sein erst jahrelang Versionsnummern kleiner als 1 zu verwenden bis die Software endlich die so gutaussehende Versionsnummer 1.0 erreicht. So geschehen bei beispielsweise Wine und VLC. Auch ScummVM trägt bisher nur sehr kleine Versionsnummern. Am 10. Juli 2009 wurde nun aber angekündigt dass sich das ändert und ScummVM auf Version 1.0.0 zusteuert. Die Benutzer werden deshalb gebeten das Programm auf Herz und Nieren zu testen.
Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen

Die neusten Artikel

Flash Point: Fire Rescue (comrad)
vor 3 Tage 4 Stunden
Serious Sam 4: Planet Badass (comrad)
vor 3 Tage 5 Stunden
WATCH_DOGS (comrad)
vor 4 Tage 12 Stunden
Far Cry 5 (comrad)
vor 4 Tage 12 Stunden
Kingdom Come: Deliverance (comrad)
vor 4 Tage 13 Stunden