Warsow 2.1 veröffentlicht

Bild des Benutzers comrad
Tags:

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2016-04-28-1/warsow21_teaser.png

Der quelloffene Shooter Warsow wurde bereits vor einem Monat in der Version 2.1 veröffentlicht. Hauptänderung in diesem Release ist die Abspaltung der Render-Engine in einen eigenen Thread. Damit beeinflussen langsame Bildwiederholungen die Maus- und Tastatureingaben nicht mehr. Desweiteren sind externe Karten und Mods in einer Sandbox eingeschlossen. So kann verhindert werden, dass diese Drittanbieter-Programmteile die Original-Warsow-Assets nicht mehr überschreiben.

Ebenfalls erfreulich ist, dass Warsow sich nun an den XDG-Standard hält und vernünftige Speicherorte für alle benutzerspezifischen Daten einhält. Diese liegen nun nicht mehr im Home-Verzeichnis unter .warsow-2.x sondern unter /.local/share/warsow-2.x

Warsow kann über Torrents oder direkt von der Webseite heruntergeladen werden.

Multimedia