Voten für einen Linux Client von Desura

Bild des Benutzers rettichschnidi
Tags:

Nehmulos hat uns folgende News zukommen lassen:

Auf http://www.desura.com/community läuft eine Umfrage, bei der man für einen Linux-Client stimmen kann.

Bei der Umfrage können User und Gäste (keine Registrierung nötig) abstimmen, welches Feature als nächstes entwickelt werden soll: ein in-game-Chat, eine in-game-Api für Achievements und Statistiken, ein Linux-Client oder ein erweitertes Angebot an Spielen im Shop.

Bei Desura handelt es sich um eine art Steam Konkurrenten der momentan hauptsächlich Indiegames und Mods beherbergt und Entwicklern eine Plattform für Beta Tests, Marketing und den Verkauf ihrer Spiele / Mods bietet. Die Community scheint bereits recht groß und aktiv zu sein, am 5. Februar um 20:00 waren 1181 User Online und es haben sich 525 User am 05.02.2011 registriert.

Bei der Umfrage liegt der LinuxClient momentan mit 51% Prozent vorne. Abgestimmt haben aber noch nicht sonderlich viele User (88), wahrscheinlich weil die Umfrage ein wenig versteckt ist (ganz unten rechts auf http://www.desura.com/community ).

Ein Linux-Client scheint zwar generell geplant zu sein (man kann sich für einen Newsletter zur Portierung eintragen), allerdings kennen wir bereits aus anderen Projekten, dass dies oft nur ein leeres Versprechen ist das in der Entwicklungsphase so dahergesagt und später wieder zurückgezogen wird. Deshalb sollte man sich an der Abstimmung beteiligen und klar zeigen, dass es eine Community von Linuxgamern existiert.

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Hehe, mittlerweile ist der Linuxclient bei 86%. Sehr schön.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 3434

Scheinbar ist die Abstimmung nun beendet. Linux liegt bei 87% :-)