Unknown Horizons: Release von 2011.3 (Update)

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Am 11. November erschien Version 2011.3 des Annoähnlichen Aufbaustrategiespiels Unknown Horizons. Was den Spieler erwartet liest man hier.

Laut Entwickler enthält 2011.3 erstmals eine komplette Siedlungs- und Kampf-K.I. sowie ein funktionierendes Diplomatiesystem. Es gibt parallel dazu Verbesserungen an der FIFE-Engine was gleichzeitig dem Spiel zu Gute kommt. Ein Upgrade für die Ohren ist ebenfalls enthalten. Anfangs gar nicht geplant hat man durch die Zuarbeit eines Programmierers ein System zur Zuweisung verschiedener Stimmen integriert. Bislang erhältlich sind Deutsch und Englisch aber auch einige französische Passagen wurden beigetragen.
Wer die eigene Stimme schon immer mal in einem erfolgreichen OpenSource Projekt wiederfinden wollte kann sich beim Projekt bewerben. Auch nicht-professionelle Beiträge werden berücksichtigt.

In der neuen Version werden Spieler vergangener Releases neue Gebäude und Schiffe entdecken können. Voraussichtlich in das Spiel einziehen werden das Lagerhaus, der Kanonenturm, eine Frigatte, Salzteiche, Tabakfelder und der zugehörige Arbeiter, eine Metzgerei inklusive Rindersteg und Schweinestall und ein neuer Belag für die Wege zwischen den Gebäuden.
Man möchte auch einen Doktor in das Spiel integrieren, sorgt sich aber darum die Spieler mit den zugehörigen Effekten (Krankheiten etc.) zu verärgern. Daher wurde die Integration aufgeschoben und im Forum über eine faire Einbindung des Doks diskutiert. wer möchte ist dazu aufgerufen teilzunehmen.

Außerdem hinzugekommen sind eine neue Minimap, ein neues Pausemenü im Spiel, eine übersichtlichere Markplatzübersicht und das angepasstere Steuersystem. Schiffe entladen ihren kompletten Inhalt wenn eine neue Siedlung gegründet wird und via "T" werden alle Bestandteile der Umwelt durchsichtig.

Ebenfalls verbessert wurden der Multiplayermodus (Statistiken und Punkteverteilung via F2,F3 und F4-Taste) sowie der Kartengenerator für Multi- und Singleplayer.

Genug Text an dieser Stelle. Das englische Original gibt es HIER. Hoffentlich klappt die Veröffentlichung noch für das kommende Wochenende.
Ahoi!

Multimedia