Quake2World - Eintritt in die Betaphase

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Seit dem 01. April, hoffentlich kein schlechter Scherz, steht Quake2World offiziell im Betastatus.

Für einen wahnsinningen Kampfpreis von 0,00€ bekommt man in der Downloadsektion von Quake2World sowohl einen automatischen Installer für 64bit Linuxdistributionen sowie den Sourcecode um sich auf 32bit Distris selbst zu behelfen.

Die Betaversion enthält (u.a.):

  • 6 hochqualitative Level
  • Die Spielmodi Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag und Instagib
  • 10 irgendwie vertraut vorkommende Waffen, angelehnt an Exemplaren aus Quake II
  • Tabun's QForcer Spielermodelle mit insgesamt 9 Skins

Bereits bekannte Auffälligkeiten:

  • Spezialtasten (Pfeiltasten, Shift, etc.) lassen sich via Ingame Menü nicht zuweisen
  • Die Bewegungen auf Treppen und unter Wasser sind manchmal etwas befremdlich
  • Die komplette Liste aller bekannten Auffälligkeiten gibt es hier.

Die Entwickler wünschen allen viel Spaß mit der Beta von Quake2World. Anmerkungen, Bugs, Verbesserungesvorschläge oder Hasstiraden? Die Entwickler nehmen all das und mehr via IRC entgegen (#quetoo auf irc.freenode.net.)

Multimedia