Prey für Linux erschienen

Bild des Benutzers rettichschnidi
Tags:

Nachdem icculus überraschend eine Demo der Linuxversion von Prey veröffentlicht hat, erschien nun das Installationsprogramm für die Vollversion.
Die Verzögerung entstand, weil einige Fehler bei der Demo auftauchten, welche nun behoben sein sollten.

Zur Installation werden die Dateien aus dem base-Verzeichnis der Windows-Version des Spiels benötigt, als Quelle dazu kann die 3-CD-, DVD- oder Steam-Version verwendet werden.

Gleichwohl wurde die Demo ein zweites Mal auf den neuesten Stand gebracht.