Planescape: Torment erhält Enhanced Edition mit vielen Modernisierungen

Bild des Benutzers comrad
Tags:

Chris Avellone, Leitender Designer von Planescape: Torment und das Entwicklerstudio Beamdog haben zusammengearbeitet, um Planescape: Torment mit Gameplay-Updates, Bug-Korrekturen und Verbesserungen zu versehen. Der Soundtrack wurde remastered und neu aufgenommen. Das Interface des Spiels wurde fit gemacht für bis zu 4K-Auflösungen. Das Spiel wurde insgesamt auf die heutigen Standards herangeführt. Die Enhanced Edition enthält moderne Features wie Tab-Highlighting, Zoom, Kampflogbuch, Schnelles Looten, Widescreen-Support und keine Wartenzeiten beim Kartenwechsel und mehr.

Die Enhanced Edition kann derzeit vorbestellt werden. Das ist sowohl auf Steam möglich, aber auf GOG und im Beamdog-eigenen Store erhaltet ihr eine drm-freie Version. Käufer aus dem Beamdog-Store können zusätzlich einen Steam-Key anfordern (siehe FAQ auf der Webseite).

Ob es sich bei der Portierung um eine native Portierung handelt ist derzeit nicht bekannt, wir haben nachgefragt und warten auf Antwort. Die alte Linux-Version basierte auf Wine.

Die Enhanced Edition des Spiels wird offiziell am 11. April 2017 erscheinen. Der Preis liegt bei €19,99.

Multimedia