NVIDIA-Treiber 364.12 bringt Unterstützung für Mir, Wayland und Vulkan

Bild des Benutzers comrad
Tags:

Der neuste stabile Linux-Treiber von NVIDIA in der Version 364.12 wurde heute veröffentlicht. Normalerweise ist das nicht unbedingt eine News wert, diesmal jedoch sind einige Neuerungen dabei, die es wert sind erwähnt zu werden. Mit in diesem Release dabei sind nämlich die Unterstützung für die Anzeigesysteme Wayland und Mir, die in Zukunft das ältere X11-System ablösen sollen. Zudem wurde in diesem Release die Unterstützung für die Vulkan-API 1.0 implementiert. Diese war vor kurzem bereits als Beta-Version verfügbar.

Weitere Einzelheiten zu den Änderungen findet ihr im Changelog in der URL unten.

Multimedia
devaux
Bild des Benutzers devaux
Offline
Beigetreten: 28.05.2013
Beiträge: 15

Wow! Da geht was :)
Muss ich dann morgen gleich mal ausprobieren.
Hat schon jemand Erfahrungen gesammelt?

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

Ich lade ihn auch gerade runter, aber er ist nicht stable sondern beta ;)

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 3436

Ja, Beta ist er, aber nun im normalen Beta-Zweig verfügbar. Ich hab gestern damit XCOM 2 und XCOM: Enemy Unknown gespielt, ohne Probleme bislang.

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

Hatte jetzt einige Freezes in Spielen und bin wieder auf den letzten stable gewechselt, zumal ich eh noch X11 und GL nutze ;). Ich hoffe es lag überhaupt daran. Geht es anderen etwa genauso?