Neuigkeiten der letzten Tage Nr. 13

Bild des Benutzers rettichschnidi

Und wieder ein Dump:

  • eine Vorschau auf die kommende Version 0.7 von SuperTuxKart gibt es im Blog der Entwickler. Obwohl mit der kommenden Version auf irrLicht umgestellt wird, sieht das Spiel nicht viel besser aus, da dies erst in späteren Versionen geschehen soll.
  • die OpenMW-Entwickler rufen in ihrem letzten Blogeintrag zur Mithilfe auf. Wer mithelfen will, findet eine TODO-Liste in ihrem Wiki. Derweil wird für die kommende Version wird fleissig an der Monsterskript-Integration gearbeitet.
  • für die Unigine-Engine hat der Hersteller eine Roadmap fürs Jahr 2009 veröffentlich. In diesem Jahr soll unter die Engine um Features wie Multiplayer-Support sowie eine stark verbesserte Physikengine und KI.
  • AMD hat den neuen AMD Catalyst 9.4 veröffentlicht. Dieser ist nun kompatibel mit dem X Server 1.6, nicht jedoch mehr mit Grafikkarten welche älter als die R600-Generation sind.
  • Linuxgames.com berichtet über die Info zu Tribal Trouble 2 Version 0.8. Neu hat jeder Spieler seine eigene virtuelle Stadt welche er nach und nach erweitern kann, womit er wiederum Zugang zu neuen Quests und spielerischen Möglichkeiten erhält.
  • Wie Linuxgames.com berichtete, wurde vor nicht allzu langer Zeit der Preis für jeden den der 3 Teile aus der Penumbra-Serie auf 10$ gesenkt, nun können alle drei Teile zusammen für 20$ erstanden werden.
  • Savage 2 hat Version 2.0 erreicht. Es gibt nun ein neues Team-Manager Panel, ein überarbeitete VOIP-System, drei neue Karten und vieles mehr.
Multimedia