MarBall Odyssey: Freiwillige Übersetzer gesucht

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Ständig um das internationale Verständnis untereinander bemüht hat sich Ozzy, der Entwickler bei Sundaycoders, erst via Artikelkommentar und schließlich via Kontaktformular an uns gewandt. Der Grund: Marball Odyssey kommt bisweilen nur in feinster englischer Textausgabe daher. Wer grundlegende Schwierigkeiten beim Verständnis eben dieser Sprache hat, schaut beim Spielen von Marball Odyssey schnell in die Röhre.

Um dem entgegen zu wirken suchen sundaycoders eifrige deutschsprachige Spieler die dabei helfen dem Spiel einen deutschen Wortschatz zu verpassen. Wer den Indie-Entwicklern bei dieser Aufgabe behilflich sein möchte, wendet sich via "sundayozzy@gmail.com" direkt an Ozzy.

Darüber hinaus ist das Spiel jetzt über indievania.com in leicht verträglicher "Pay-What-You-Want" Manier zu bekommen. Der Mindestpreis liegt bei 1.00$ (Im Vergleich: Der Ursprungspreis als wir das Spiel vorstellten war 9.99€). Wer gerne günstig mit Kugeln spielt sollte Interesse an diesem Angebot haben.

Vor einiger Zeit hatten einige Holarsianer geschlossen als Community bei der Übersetzung eines anderen Spiels agiert. Vielleicht bietet sich eine ähnliche Vorgehensweise erneut an. Freiwillige vor.

Multimedia
Baŝto
Bild des Benutzers Baŝto
Offline
Beigetreten: 28.04.2011
Beiträge: 42

 *mhm* leider keine Zeit

Und bei Frogatto wollen noch 25% übersetzt werden.

OzzyyzzO
Bild des Benutzers OzzyyzzO
Offline
Beigetreten: 13.09.2011
Beiträge: 2

es ist nicht eine vollständige Übersetzung, sondern eine Verbesserung in Frage