Linuxspiele-Adventskalender 2017: Das sechszehnte Türchen

Bild des Benutzers comrad

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2017-12-15-1/ak2017_16.jpg

Der Holarse Linuxspiele-Adventskalender

Auch dieses Jahr gibt es wieder den Holarse Linuxspiele-Adventskalender, der euch die Tage bis zum Weihnachtsfest etwas verkürzen soll. Wieder haben wir viele tolle Linuxspiele für euch, die wir an jedem Tag ab dem ersten Dezember bis zum 24. Dezember unter den Kommentatoren der jeweiligen Türchen-News verlosen. Der Holarse-Linuxspiele-Adventskalender 2017 wird aus Spielespenden aus der Community und von uns selbst unterstützt. Insgesamt können wir so Spiele im Gesamtwert von knapp €550,00 unter der Linuxspiele-Community verteilen. Parallel dazu gibt es zusätzlich ein Spiel bei GTuxTV (ab 6 Uhr) zu gewinnen, mehr dazu weiter unten. Und nun geht es los!

Wie mach ich mit?

Jeden Tag gibt es eine News, wie diese hier. Täglich stellen wir euch eine interessante Frage. Diese könnt ihr nutzen, um einen Kommentar unter der News zu hinterlassen. Kommentare bis um 20 Uhr am jeweiligen Tag werden in die Verlosung mit aufgenommen. Zum Kommentieren ist ein Konto bei Holarse notwendig. Schreibt uns also einfach etwas zu der Frage des Tages in die Kommentare und ihr seid dabei.

Wenn du das Spiel bereits hast, oder nicht interessiert bist, dann darfst du natürlich auch gerne kommentieren und dich beteiligen! Schreib einfach im Kommentar, dass du nicht an der Verlosung teilnehmen willst.

Der Gewinner wird dann per Zufallsgenerator ausgewählt und erhält dann sobald wie möglich per PM die Nachricht, dass er gewonnen hat. Meistens übermitteln wir dann auch per PM den Humble Store-Geschenk-Key oder auch direkt einen Steam-Key.

SPIEL

Heute gibt es das God-like Dorf-Aufbausimulationsspiel Rise To Ruins im Wert von €9,99.

Frage des Tages

Zu was setzt ihr Linux neben dem Zocken noch ein?

GTuxTV

Auch bei GTuxTV könnt ihr ebenfalls täglich (ab 6 Uhr ist da Video online) ein Linuxspiel gewinnen. Dort gibt es den Taktik-Shooter The Last Tinker: City of Colors! Schaut vorbei und schreibt dort auch in die Kommentare: https://youtu.be/9QM-84zx_2Q

Sieger steht fest

Random.org hat sich heute für Jorval entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Der Key kommt gleich per PM!

Multimedia
leenuxer
Bild des Benutzers leenuxer
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 13

Tja, Bürokram, Programmieren lernen und holarse-linuxgaming.de aufrufen :)

devaux
Bild des Benutzers devaux
Offline
Beigetreten: 28.05.2013
Beiträge: 34

Keine Teilnahme.

Eigentlich fuer alles wo ein Computer genutzt wird. Server, Firewalls, Office, Smartphone, NAS, Multimedia und chatten mit Meldrian.

Bobby
Bild des Benutzers Bobby
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 21

Hauptsächlich nur zum Arbeiten mit Office

mitscherdinger
Bild des Benutzers mitscherdinger
Offline
Beigetreten: 13.09.2010
Beiträge: 89

Sagen wir so herum: Falls etwas nicht mit Linux gehen sollte, wird's nicht gemacht. :)
Aber ehrlich: Mir fällt gerade nichts ein, was da liegen bleiben sollte…
Mag sein, dass ich deswegen auf verschiedene Dinge verzichten muss - aber es hat sich bisher immer herausgestellt, dass ich sie dann wohl auch nicht wirklich brauche…

Lefl
Bild des Benutzers Lefl
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 8

Naja für alles was man mit so nem PC halt macht

torsch1975
Bild des Benutzers torsch1975
Offline
Beigetreten: 07.12.2015
Beiträge: 47

Linux läuft bei mir auf dem Hauptsystem für alles was anfällt.

Honki Tonk
Bild des Benutzers Honki Tonk
Offline
Beigetreten: 06.12.2016
Beiträge: 30

Alles was man halt so am PC macht. Arbeiten, Programmieren, Videos schauen, zocken, Pornos gucken, Texte im Internet schreiben, Mails abrufen, am System herumbasteln, nachfragen ob The Last Tinker: City of Colors tatsächlich ein Taktik Shooter ist, usw..

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 301

Die Frage sollte eher lauten, wofür nicht ;)

kloß
Bild des Benutzers kloß
Offline
Beigetreten: 08.05.2015
Beiträge: 91

Ich habe nur noch meinen Desktop, der mit Ubuntu 16.04 läuft. Ich nutze den sonst noch zum Fernsehen über DVB-S2, Videostreaming, Musik und Internetradio hören, Office, Informationsbeschaffung und eingeschränkt zur Kommunikation.

Piet.Lu
Bild des Benutzers Piet.Lu
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 28

Livestream schauen, surfen, Tipprunde organisieren, ... alles, was man mit einem PC so macht. Hin und wieder auch mal was programmieren, mit Freunden kommunizieren. Joa, eigentlich alles so.

Jorval
Bild des Benutzers Jorval
Offline
Beigetreten: 10.02.2013
Beiträge: 32

Rise to Ruins ;) da nehm ich dann doch teil ;)

Ich nutze nur Linux, der Heimrechner ist primär zum spielen und hin und wieder auch zum gestalten.
Ich bin in der glücklichen Position das ich sogar auf meinen Firmenlappi ein Arch installieren darf. (und 4 von 7 Kollegen nutzen Linux!)

Wolf
Bild des Benutzers Wolf
Offline
Beigetreten: 06.12.2015
Beiträge: 29

Habe schon einigen Bekannten und Freunden Linux empfohlen und einige von denen nutzen es heute noch. Auch meinen Eltern habe ich Linux installiert sie nutzen es heute noch.

Auch bei uns im Ort hab ich schon einigen Leuten Linux installiert und sie kommen gut mit zurecht.

Ich selbst nutze Linux auf dem Desktop, Laptop, Server und auch auf dem Raspberry Pi.

Jorval
Bild des Benutzers Jorval
Offline
Beigetreten: 10.02.2013
Beiträge: 32

I won ;) Ich sage vielen Dank!
werde Rise to Ruin gleich einmal anspielen....