Linuxspiele-Adventskalender 2017: Das neunzehnte Türchen

Bild des Benutzers comrad

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2017-12-18-1/ak2017_19.jpg

Der Holarse Linuxspiele-Adventskalender

Auch dieses Jahr gibt es wieder den Holarse Linuxspiele-Adventskalender, der euch die Tage bis zum Weihnachtsfest etwas verkürzen soll. Wieder haben wir viele tolle Linuxspiele für euch, die wir an jedem Tag ab dem ersten Dezember bis zum 24. Dezember unter den Kommentatoren der jeweiligen Türchen-News verlosen. Der Holarse-Linuxspiele-Adventskalender 2017 wird aus Spielespenden aus der Community und von uns selbst unterstützt. Insgesamt können wir so Spiele im Gesamtwert von knapp €550,00 unter der Linuxspiele-Community verteilen. Parallel dazu gibt es zusätzlich ein Spiel bei GTuxTV (ab 6 Uhr) zu gewinnen, mehr dazu weiter unten. Und nun geht es los!

Wie mach ich mit?

Jeden Tag gibt es eine News, wie diese hier. Täglich stellen wir euch eine interessante Frage. Diese könnt ihr nutzen, um einen Kommentar unter der News zu hinterlassen. Kommentare bis um 20 Uhr am jeweiligen Tag werden in die Verlosung mit aufgenommen. Zum Kommentieren ist ein Konto bei Holarse notwendig. Schreibt uns also einfach etwas zu der Frage des Tages in die Kommentare und ihr seid dabei.

Wenn du das Spiel bereits hast, oder nicht interessiert bist, dann darfst du natürlich auch gerne kommentieren und dich beteiligen! Schreib einfach im Kommentar, dass du nicht an der Verlosung teilnehmen willst.

Der Gewinner wird dann per Zufallsgenerator ausgewählt und erhält dann sobald wie möglich per PM die Nachricht, dass er gewonnen hat. Meistens übermitteln wir dann auch per PM den Humble Store-Geschenk-Key oder auch direkt einen Steam-Key.

SPIEL

Heute könnt ihr das Weltraum-Action-Ballerspiel Strike Suit Zero im Wert von €18,99 gewinnen

Frage des Tages

Einer unser Leser möchte gerne wissen, unter welchen Linux-Verwandten (*BSD) ihr noch so spielt?

GTuxTV

Auch bei GTuxTV könnt ihr ebenfalls täglich (ab 6 Uhr ist da Video online) ein Linuxspiel gewinnen. Dort gibt es Trine 3! Schaut vorbei und schreibt dort auch in die Kommentare: https://youtu.be/OLJHMHwfmBw

Sieger steht fest

Heute scheint zu gelten, wer zu erst postet, malt zuerst. Der Gewinner ist leenuxer, herzlichen Glückwunsch! Der Key kommt gleich per PM.

Multimedia
leenuxer
Bild des Benutzers leenuxer
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 13

Keinem, mein ubuntu reicht mir vollkommen aus.

mitscherdinger
Bild des Benutzers mitscherdinger
Offline
Beigetreten: 13.09.2010
Beiträge: 89

Habe bisher noch keine BSDs unter die Lupe genommen, geschweige denn damit gespielt...

Aber was anderes: Strike Suit Zero. (Hab ich schon, daher keine Teilnahme.)
Wollte ich vor kurzem wieder auf meinem Spiele-Rechner spielen, aber da tat sich gar nichts. Schade, hatte es in guter Erinnerung - vor ein paar Jahren lief es nämlich noch. Laut anderen Einträgen auf der Diskussionsseite von Steam http://steamcommunity.com/app/209540/discussions/ bin ich wohl nicht der Einzige... Hab jetzt nicht intensiv nach einem Fis geforscht, aber falls hier jemand was mitbekommen hat...
Mein System: Aktuelles Debian Testing mit AMD-APU.

Arrax
Bild des Benutzers Arrax
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 22

mmmh zählt LineageOS als Linux-verwandt - wenn ja dann dort - wenn nein dann gar nicht.

kloß
Bild des Benutzers kloß
Offline
Beigetreten: 08.05.2015
Beiträge: 93

Hm, nein, nein, ich denke da gibt und gab es bisher nichts. Geplant ist auch nichts, nein.

devaux
Bild des Benutzers devaux
Offline
Beigetreten: 28.05.2013
Beiträge: 35

Ich spiele ab und zu ein FIFA auf der BSD-basierten PS3.

Honki Tonk
Bild des Benutzers Honki Tonk
Offline
Beigetreten: 06.12.2016
Beiträge: 30

Aktuell keinem, früher hatte ich aber mal eine Zeit lang PC-BSD (heißt inzwischen TrueOS) und OpenBSD am laufen.

march
Bild des Benutzers march
Offline
Beigetreten: 03.02.2009
Beiträge: 48

Ich spiele nur unter Linux und auf Spielekonsolen.

Bobby
Bild des Benutzers Bobby
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 21

Zurzeit mit keinem.

Feedback
Bild des Benutzers Feedback
Offline
Beigetreten: 06.12.2016
Beiträge: 12

Mit keinem bisher gearbeitet, geschweige denn gespielt. Geplant ist da auch nichts.

villeneuve
Bild des Benutzers villeneuve
Offline
Beigetreten: 02.12.2015
Beiträge: 47

Auf dem PC nicht, nur CellOS auf PlayStation 3 und Cyanogenmod/LineageOS auf'm Handy.

noxis
Bild des Benutzers noxis
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 14

Unter BSD spielen? Für mich ist BSD selber schon das eigentliche (Lern-)Spiel. Zur Zeit habe ich gerade GhostBSD in einer VM installiert.

Ausser MacOS würde auch zu BSD dazuzählen. Dann hätte ich tatsächlich auch schon unter BSD gespielt. Ob die Wii auch ein bekannteres System als Unterbau hat, oder ob dafür etwas komplett eigenes entwickelt wurde, konnte ich gerade nicht herausfinden.

bloodyroot
Bild des Benutzers bloodyroot
Offline
Beigetreten: 24.10.2008
Beiträge: 87

<<Keine Teilnahme am Gewinnspiel>>

Ich hab auf meinem 900er eeePC OpenBSD laufen und spiele dort hin und wieder meine alten Lucas Arts Titel mit ScummVM und die Wadjet Eye Spiele (AGS Engine ist ebenfalls portiert). Ältere ID-Engines sind ebenfalls verfügbar, wie z.B. Quake oder Return to castle Wolfenstein. Unter FreeBSD lässt sich Steam mittels PlayOnBSD/Wine bzw. nativ mittels Linux Emulation ausführen. Nvidia bietet auch einen proprietären Grafikkarten Treiber für FreeBSD.

In Summe beschäftige ich mich damit aber nur aus Neugier und mein Gaming-Rechner ist und bleibt eine Linux-Kiste :)

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 306

Als verwandt würde ich dann auch jegliches Androidzeugs ansehen, da wird auch gespielt, aber direkt irgendein BSD hab ich noch nie probiert.

Keine Verlosung, besitze das Spiel.

ch24
Bild des Benutzers ch24
Offline
Beigetreten: 28.11.2017
Beiträge: 15

Mit BSD bin ich noch nie in Berührung gekommen.

Piet.Lu
Bild des Benutzers Piet.Lu
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 28

Mit BSD hatte ich selber noch nie was zu tun; kenn ich nur vom Hörensagen

qwertfisch
Bild des Benutzers qwertfisch
Offline
Beigetreten: 05.12.2013
Beiträge: 6

Ich spiele zur Zeit noch unter Windows, achte aber verstärkt darauf, ob eine Linuxversion vorhanden oder erhältlich ist. Beim Durchsehen meiner Sammlung kam ich mal auf grob 30%, immerhin.

Andere Systeme, vor allem die BSDs, habe ich nie irgendwie produktiv eingesetzt und entsprechend auch nicht gespielt. Kann mich nur an einen Abend bei einem Kumpel erinnern, der gerade alles mit BSD gemacht hat. Da spielten wir Tux Racer.

Da fällt mir ein, dass MacOS ja auch dazuzählen würde. Mein damaliges iBook (also noch mit PowerPC) war allerdings zum Spielen deutlich untermotorisiert.