Linuxspiele-Adventskalender 2017: Das achte Türchen

Bild des Benutzers comrad

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2017-12-07-1/ak2017_08.jpg

Der Holarse Linuxspiele-Adventskalender

Auch dieses Jahr gibt es wieder den Holarse Linuxspiele-Adventskalender, der euch die Tage bis zum Weihnachtsfest etwas verkürzen soll. Wieder haben wir viele tolle Linuxspiele für euch, die wir an jedem Tag ab dem ersten Dezember bis zum 24. Dezember unter den Kommentatoren der jeweiligen Türchen-News verlosen. Der Holarse-Linuxspiele-Adventskalender 2017 wird aus Spielespenden aus der Community und von uns selbst unterstützt. Insgesamt können wir so Spiele im Gesamtwert von knapp €550,00 unter der Linuxspiele-Community verteilen. Parallel dazu gibt es zusätzlich ein Spiel bei GTuxTV (ab 6 Uhr) zu gewinnen, mehr dazu weiter unten. Und nun geht es los!

Wie mach ich mit?

Jeden Tag gibt es eine News, wie diese hier. Täglich stellen wir euch eine interessante Frage. Diese könnt ihr nutzen, um einen Kommentar unter der News zu hinterlassen. Kommentare bis um 20 Uhr am jeweiligen Tag werden in die Verlosung mit aufgenommen. Zum Kommentieren ist ein Konto bei Holarse notwendig. Schreibt uns also einfach etwas zu der Frage des Tages in die Kommentare und ihr seid dabei.

Wenn du das Spiel bereits hast, oder nicht interessiert bist, dann darfst du natürlich auch gerne kommentieren und dich beteiligen! Schreib einfach im Kommentar, dass du nicht an der Verlosung teilnehmen willst.

Der Gewinner wird dann per Zufallsgenerator ausgewählt und erhält dann sobald wie möglich per PM die Nachricht, dass er gewonnen hat. Meistens übermitteln wir dann auch per PM den Humble Store-Geschenk-Key oder auch direkt einen Steam-Key.

SPIEL

Nicht genug Schokolade im Nikolaus-Stiefel gehabt? Wir haben genau das richtige zum Dampf ablassen: Torchlight II im Wert von €18,99. Es wurde freundlicherweise von Jorval für Euch zur Verfügung gestellt. Danke an dieser Stelle!

Frage des Tages

Euer Rechner? Laptop, PC, selbst gebaut oder so gekauft??

GTuxTV

Auch bei GTuxTV könnt ihr ebenfalls täglich (ab 6 Uhr ist da Video online) ein Linuxspiel gewinnen. Heute gibt es dort das 2D-Point And Click-Adventure The Inner World. Schaut vorbei und schreibt dort auch in die Kommentare: https://youtu.be/MdkJiZqkELs

Gewinner steht fest

Das heutige Türchen geht an webzoe, herzlichen Glückwunsch und viel Spass beim Looten und Leveln! Key kommt per PM.

Multimedia
Piet.Lu
Bild des Benutzers Piet.Lu
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 17

Zusammenbauen lassen und dann gekauft.

Arrax
Bild des Benutzers Arrax
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 16

Ich besitze 2 Rechner.

Eine so gekauften Laptop und einen Desktop PC der von mir aus Einzelkomponenten zusammengekauft und zusammengebaut wurde.

Enkhiel
Bild des Benutzers Enkhiel
Offline
Beigetreten: 16.12.2015
Beiträge: 18

Ich besitze gar keinen :( Nutze mein Arbeits-Notebook

mitscherdinger
Bild des Benutzers mitscherdinger
Offline
Beigetreten: 13.09.2010
Beiträge: 83

Der Gaming-PC ist wohl gemeint... Einzelteile selbst ausgesucht und zusammengeschraubt.

torsch1975
Bild des Benutzers torsch1975
Offline
Beigetreten: 07.12.2015
Beiträge: 42

Der Rechner ist selbst gebaut, der Laptop fertig gekauft.

egostra
Bild des Benutzers egostra
Offline
Beigetreten: 29.11.2017
Beiträge: 3

Den Rechner habe ich selbst zusammengebaut.

leenuxer
Bild des Benutzers leenuxer
Offline
Beigetreten: 01.12.2017
Beiträge: 11

Nach vielen Stunden Recherche und Entscheidungsfindung einen PC selbst zusammengestellt und dann zusammenbauen lassen.

Baio-wario
Bild des Benutzers Baio-wario
Offline
Beigetreten: 17.12.2015
Beiträge: 31

PC selbst zusammen gebaut.

fopa
Bild des Benutzers fopa
Offline
Beigetreten: 27.11.2017
Beiträge: 7

Natürlich selbst aufgebauter Desktop mit WaKü!

webzoe
Bild des Benutzers webzoe
Offline
Beigetreten: 01.12.2016
Beiträge: 28

Ein Desktop-PC.
Habe die Komponenten selber ausgesucht und dann Teile zusammen bauen lassenund auch vieles selber eingebaut.

march
Bild des Benutzers march
Offline
Beigetreten: 02.02.2009
Beiträge: 43

Spiele-PC selbst zusammengestellt und die Komponenten abschießend zusammengebaut und in Laufe der Zeit neue Dinge verbaut. Die Laptops sind alle fertig gekauft.

Keine Teilnahme :-)

Jorval
Bild des Benutzers Jorval
Offline
Beigetreten: 10.02.2013
Beiträge: 32

Habe meinen Rechner auch selbst gebaut.
Letztes Upgrade war sogar dieses Jahr auf einen aktuellen i7

Ich nehme logischerweise auch nicht an der Verlosung teil ;)

noxis
Bild des Benutzers noxis
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 10

Bei mir ist es gemischt. Früher hatte ich zwei selber zusammengebaute PC's. Später hatte ich auch noch einen Laptop. Heute habe ich einen gekauften Computer und einen (inzwischen neueren) Laptop. Der nächste Rechner wird aber wieder ein selber gebauter PC sein. Laptops lassen sich ja nicht selber zusammenbauen, darum werde ich da wohl auch wieder fertig gebaute kaufen müssen.

Toastbrot nur 39c
Bild des Benutzers Toastbrot nur 39c
Offline
Beigetreten: 04.12.2017
Beiträge: 12

Laptop. Gekauft. Weis aber nicht ob der Besitzer vor mir den Selbst gebaut hat. Würde trotz allem sehr viel Spaß am selbst bauen haben!!!

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 295

Der PC kriegt seit Jahren immer mal wieder updates und was anderes fliegt raus, also selbst gebaut ;)

Funatiker
Bild des Benutzers Funatiker
Offline
Beigetreten: 18.05.2008
Beiträge: 31

Ich habe sowohl einen Laptop als auch einen Desktop-PC. In den Laptop habe ich selbst RAM und SSD eingebaut (habe ihn ohne beides bestellt). Beim Desktop-PC habe ich eine Graifkkarte eingebaut, um nicht auf die On-Board-Grafik angewiesen zu sein.

villeneuve
Bild des Benutzers villeneuve
Offline
Beigetreten: 02.12.2015
Beiträge: 44

Mein Hauptrechner ist selbst gebaut, wobei eine Casecon ist es jetzt nicht :-)

Bobby
Bild des Benutzers Bobby
Offline
Beigetreten: 02.12.2017
Beiträge: 15

Eigenen damals im Februar zusammengebaut. Hatte davor ein Notebook, welches ganz "okay" war. Aber bei H1Z1 hatte ich 20 FPS und dann bin ich direkt zu meinem Gaming Händler des Vertrauens gefahren und geshoppt.

ch24
Bild des Benutzers ch24
Offline
Beigetreten: 28.11.2017
Beiträge: 9

Frühere PCs waren alle selbst zusammengebaut. Der jetzige Laptop ist der erste fertig gekaufte Rechner.