Linux Tycoon - Veröffentlichung und Kauf ab 2. April

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

OpenSuse, Ubuntu, Debian, Mint, Arch oder doch Fedora? Vielleicht auch eine von hunderten Distributionen die mir gerade nicht einfallen möchten aber warum eigentlich nicht? Nun, Distributionen beginnen oft als kleine unbekannte Projekte, viele davon gehen in der Masse unter, werden schließlich fallen gelassen und verschwinden trotz guter Ansätze in der Vergessenheit. Genau das sollte Spielern von Linux Tycoon besser nicht passieren!

In Linux Tycoon geht es nämlich um das eine ganz einfache Ziel: Kreiere und verwalte anschließend deine eigene Linuxdistribution und setze dich gegen die anderen Distributionen auf dem Linux-OS-Markt durch.

Wie der Spieler das bewerkstelligst?

  • Fasse die beste verfügbare Software zu einem großen Gesamtpaket zusammen
  • Behebe Fehler in deiner Distribution die Benutzer verärgern würden
  • Finde den besten Mittelweg aus freiwilligen Helfern und bezahlten Entwicklern
  • Achte stets auf die Gesamtgröße deiner Distribution
  • Viele weitere Faktoren mehr!

Ernsthaft jetzt, es ist und bleibt ein Spiel und wurde konzipiert um den Spieler zu unterhalten. Niemand wird sich brockenschweren Programmfehlern stellen und nächtelang auf Fehlersuche gehen müssen. Am besten beschreiben lässt es sich wie folgt: Packe alle unterhaltsamen Elemente beim Bau einer eigenen Linuxdistro zusammen und entferne den ganzen Kram der nach Arbeit riecht... bäm, pure Unterhaltung!

Veröffentlicht werden sollte die ganze Geschichte am 30. März. Daraus ist dann der 02. April geworden und liegt preislich bei unglaublich kostenintensiven 4$. Ganz ohne DRM und verfügbar für Linux, Mac und (bald) Windows also durchaus eine kostengünstige Art und Weise das Wochenende zu verzocken.

Die Entwickler sind im übrigen der festen Überzeugung Mac- und Windowsbenutzer mit ihrem Spielchen Linux als System näher zu bringen. Na, wer's glaubt wird seelig ;)

Update 1

Da das Spiel noch nicht ganz fertig zu sein scheint, wurde die Veröffentlichung auf Montag den 02. April verschoben.

Update 2

Das Spiel ist weiterhin nicht ganz fertig gestellt, wird aber bereits als Beta vertrieben. Für 4$ (3,06€) kann man die Beta erwerben und eigene Distributionen erstellen. Ruft unseren Linux Tycoon-Artikel auf um wahnsinnig detaillierte Screenshots des Spiels zu sehen.

Multimedia
manuel
Bild des Benutzers manuel
Offline
Beigetreten: 19.05.2008
Beiträge: 245

coole idee :)

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Sieht nach STUDENLANGEM Spass aus...

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

<Werbung> Der Preis soll, sobald das Spiel aus der Beta-Phase raus ist, enorm steigen, also greift jetzt zu =) </Werbung>

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

OMG, Javafant will unsere Webseite hacken!

Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 287

Bannt den Spammer!!!!! ;)

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1538

Bryan Lunduke nimmt tonnenweise Verbesserungsvorschläge in seinem Forum entgegen um diese bei Gefallen in das fertige Spiel zu integrieren. Betakäufer machen also Vorschläge, Bryan zerbricht sich den Kopf darüber ob es sinnvoll ist und wie man es beiflantschen kann und am Ende sieht Betakäufer XYZ seinen ergänzenden Vorschlag zum Gameplay vielleicht im Spiel. Nett.

Javafant
Bild des Benutzers Javafant
Offline
Beigetreten: 29.04.2011
Beiträge: 184

An der nächsten Beta-Version wird schon gearbeitet.