Humble Bundle Mojam 2

Bild des Benutzers Teyro
Tags:

Es gibt mal wieder Neuigkeiten aus dem Hause Humble. Für alle Interessierten unter euch gibt es jetzt eine Neuauflage des Humble Mojams, einer Art Jam Session für Programmierer.
In den nächsten drei Tagen entwerfen insgesamt vier Spielestudios Spieleprototypen - mit dabei sind unter anderem Wolfire Games (Lugaru, Overgrowth) und Mojang, die Machern von Minecraft, sowie [Grapefrukt], Ludosity, [Oxeye Game Studio] und Vlambeer.

Die Spiele werden nach vorgebenen Themen entwickelt, die man sich im Vorfeld aussuchen konnte.

Jedem steht es frei, einen Beitrag zu spenden und die Entwicklung zu unterstützen. Im Gegenzug gibt es freien Zugang zu den Releases. Das Geld geht diesmal direkt an die EEF oder Block by Block.

Für alle Spiele wird es mit einer sehr großen Wahrscheinlichkeit Linuxversionen geben, da das Piechart wieder eine Aufteilung zwischen den Plattformen enthält.

Multimedia
ron
Bild des Benutzers ron
Offline
Beigetreten: 20.02.2013
Beiträge: 1

0ad ist von Wildfire

Jorval
Bild des Benutzers Jorval
Offline
Beigetreten: 10.02.2013
Beiträge: 28

jep! Wolfire haben Lugaru gemacht. Bin ich auch schon einmal drauf reingefallen.

manuel
Bild des Benutzers manuel
Offline
Beigetreten: 19.05.2008
Beiträge: 245

Die große Frage ist: werden die Prototypen nach dem Humble in richtig fertige Spiele weiter entwickelt. Ich finde Lugaru ist noch nicht fertig, viel zu spartanisch.... So sollte es nicht werden....

thechef
Bild des Benutzers thechef
Offline
Beigetreten: 17.05.2008
Beiträge: 178

Die Lust auf humblebundle Geld auszugeben ist mir irgendwie vergangen, weil ich das Gefühl bekomme ein in Letzter Minute zusammengefleddertes Kompilat einer Entwicklungsmaschine zu ergattern. Gut - ist hier wohl Sinn der Sache, na dann viel Spass.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 3439

Hier ist eher das Spenden eine Sache. Und die EFF darf immer Geld von mir bekommen.