Holarse Wochenend-Rückblick 42/2019 #Drückblick - Zombies ahoy: Alpha 18 verfügbar - überall ist Halloween-Sale - Steam Remote Play Together verfügbar - Im FOSS-Umfeld tut sich was!

Bild des Benutzers comrad

Ein herzliches Willkommen zu unserer neuen Wochenend-Rückblick-Sammelnews Nr. 42/2019. Hier listen wir interessante und informative Neuigkeiten aus der Linuxspielewelt auf, die wir zwischen dem 20.10. und dem 26.10.2019 zusammengetragen haben.

Updates

Releases

  • "Steam Remote Play Together" steht jetzt als Beta für alle zur Verfügung und kann getestet werden. Es bietet, grob gesagt, die Option lokale Mehrspielerspiele ebenfalls über das Internet zu spielen. Link
  • Für OpenRA wurde der "Summer 2019 Playtest" veröffentlicht. Leicht zynisch wenn man bedenkt dass es draußen ordentlich am herbsten ist. Link
  • AI War 2 hat den Early Access verlassen und ist derzeit mit 40% Rabatt auf Steam und 55% auf GOG verfügbar [Steam https://store.steampowered.com/app/573410/AI_War_2] | [GOG https://www.gog.com/game/ai_war_2]
  • Das wohl eher unbekannte The Volcano Jump'n'Run Shooter Dingens Spiel steht seit dem 19. Oktober mit Linuxsupport auf Steam zum günstigen Kauf bereit. Link

Open Source

  • Kennt ihr schon OpenPatrician? Ist eine freie Implementierung des Klassikers Der Patrizier. Wir beobachten das Projekt und dort ist entwicklungstechnisch ganz schön was los. Link
  • Für FreeDoom wurde "Phase 2: Freedom on Earth", eine Episode mit 9 Level, veröffentlicht. Viel Spaß beim Testen! Link
  • In Arianne, bzw in der Welt von Stendhal, laufen derzeit wohl die "Mine Town Revival Weeks 2019", eine Gedenkveranstaltung an eine verlassene Stadt. Link
  • Für Interessierte gibt es seit dem 16. Oktober zwei neue Einträge im Dwarf Fortress Developementblog. Link1 Link2
  • Aufgrund massiver Bandbreitennutzung nicht registrierter Nutzer ist das Free Orion Forum zwangsweise Offline genommen worden. Diskussionen über die Entwicklung werden derzeit bei GitHub geführt. Link
  • Jazz2 Resurrection wurde in Version 0.6.1 veröffentlicht. Verbessert wurden u.a. die Controller-Unterstützung. Link
  • Die 2D Space Adventure Simulation Open Realm of Stars liegt seit dem 20. Oktober in Version 0.12.0 Beta vor. Link
  • Der scheinbar unsterbliche Rundestrategie-Klassiker aus der OpenSource-Szene Battle for Wesnoth wurde in Developement-Version 1.15.2 veröffentlicht. Link
  • Das Roguelike/Sandbox-Spielchen RogueBox Adventures sucht für seine Version 3.0.0Beta1 noch Tester. Link

Treiber und Hardware

  • Mesa wurde in Version 19.2.2 veröffentlicht. Link

Linux-Streamers

  • Hatnix spielt drm-frei und WINE-Spiele unter Linux und hat wieder einen schönen Streamplan für euch. Streamplan.
  • Corben78, meistens Donnerstags abends. Twitch
  • Nerdgrrrl, Linuxgamerin mit Schwäche für Zombies. Twitch
  • Z-Ray Entertainment spielt alles unter Linux was nicht bei drei auf den virtuellen Bäumen ist. Twitch
  • GTuxTV spielt gerne neue Titel und bedient sich allem was Wine und Proton aber auch nativ zu bieten hat. GTuxTV

Holarse Services / Dedicated Server

Derzeit bieten wir folgende Dedicated Server für alle Linux-Gamer an:

  • 7 Days 2 Die unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Server-Passwort holarse.
  • Minecraft unter minecraft.holarse-linuxgaming.de. Hierzu bitte vorher im IRC oder Discord in die Whitelist aufnehmen lassen.
  • Minetest unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Standardport 30000.

Wine, Crossover, Proton

  • Boxtron, ein Tool um Steam-DOS-Spiele unter Linux spielen zu können (ähnlich Proton, nur eben für DOS), wurde in Version 0.5.3 veröffentlicht. Link

Rabatte und Sales

Schönes Wochenende

Das war's wieder einmal für diese Woche und mit diesem "Drückblick". Ihr habt Anregungen oder Anmerkungen? Lasst es uns wissen, entweder hier unten in den Kommentaren oder besucht uns im IRC (oder #holarse auf FreeNode) oder im Discord oder quatscht mit uns im Mumble (holarse-linuxgaming.de, Server-Passwort ist 'holarse')!

Noch direktere News mit, von und über uns findet ihr im Übrigen auf unserem Twitter-Kanal, aber auch auf dem freien Netzwerk Mastodon und einige Reviews auch auf unserer Steam-Curator-Seite.

Multimedia
DangerousBeans
Bild des Benutzers DangerousBeans
Offline
Beigetreten: 07.04.2013
Beiträge: 47

Bei ProtonDB ist das Report-System aufgebohrt worden und man muss sich nun mit einem Steam-Account anmelden, um Beiträge abgeben zu können. Link

Finde ich ein wenig bedauerlich, aber vielleicht gab's ja Gründe für die Entscheidung. Immerhin scheint es, anders als beschrieben, nicht nötig zu sein, das komplettes Profil und die Spieleliste öffentlich zu machen. "Basic details" (Profilname und Avatar) sind ausreichend.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4247

Danke bitte solche Infos per Mail oder übers Kontaktformular, dann nehmen wir das beim nächsten Drückblick mit auf.

DangerousBeans
Bild des Benutzers DangerousBeans
Offline
Beigetreten: 07.04.2013
Beiträge: 47

Geht klar!

Mastodon