Linuxspiele-Wochenend-Rückblick 40/2019 #Drückblick - Neue Kartenerweiterung bei ETS2, Stellaris mit neuem Launcher, Descenders mit Modding-Update und vieles mehr

Bild des Benutzers comrad

Ein herzliches Willkommen zu unserer neuen Wochenend-Rückblick-Sammelnews Nr. 40/2019. Hier listen wir interessante und informative Neuigkeiten aus der Linuxspielewelt auf, die wir zwischen dem 07.10. und dem 12.10.2019 zusammengetragen haben.

Ankündigungen

Updates

  • Descenders, das Bike Down-Hill-Spiel, erhält sein Modding-Update. Das Update bringt eine neue 4x4km-Karte (Mt. Rosie) und Karten von anderen Benutzern sind nun über die Modding-Schnittstelle möglich. Link
  • Stellaris Update 2.4 "Lee" (und Hotfix 2.4.1) wurden mit neuem Launcher als Vorbereitung für Store-übergreifendes Multiplayer veröffentlicht. Link zu 2.4, Link zu 2.4.1
  • American Truck Simulator bietet die Open Beta 1.36 für alle Interessierten an. Link
  • Das nächste kostenlose Update ETS 2 1.36 enthält, sofern man die Vive La France-Erweiterung besitzt, den neuen Kartenabschnitt Corsica. Link

Releases

  • Hexa Trains auf Steam veröffentlicht und bis zum 14. Oktober mit 40% Rabatt Link
  • Die Wirtschafts- und Transportsimulation Rise of Industry erhält die Erweiterung 2130, welche namensgebend in einer dystopischen Zukunft angesiedelt ist. Link

Open Source

Linux-Streamers

  • Hatnix spielt drm-frei und WINE-Spiele unter Linux und hat wieder einen schönen Streamplan für euch. Streamplan.
  • Corben78, meistens Donnerstags abends. Twitch
  • Nerdgrrrl, Linuxgamerin mit Schwäche für Zombies. Twitch (aktuell im Urlaub)
  • Z-Ray Entertainment spielt alles unter Linux was nicht bei drei auf den virtuellen Bäumen ist. Twitch
  • GTuxTV spielt gerne neue Titel und bedient sich allem was Wine und Proton aber auch nativ zu bieten hat. GTuxTV

Holarse Services / Dedicated Server

Derzeit bieten wir folgende Dedicated Server für alle Linux-Gamer an:

  • 7 Days 2 Die unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Server-Passwort holarse.
  • Minecraft unter minecraft.holarse-linuxgaming.de. Hierzu bitte vorher im IRC oder Discord in die Whitelist aufnehmen lassen.
  • Minetest unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Standardport 30000.

Wine, Crossover, Proton

  • Proton in Version 4.11-7 veröffentlicht Link

Rabatte und Sales

Indie-Picks der Woche

  • Pine, ein Open World-Action-Adventure, bei dem es die Menschheit nicht an der Spitze der Nahrungskette steht. Steam, GOG.

Schönes Wochenende

Das war's wieder einmal für diese Woche und mit diesem "Drückblick". Ihr habt Anregungen oder Anmerkungen? Lasst es uns wissen, entweder hier unten in den Kommentaren oder besucht uns im IRC (oder #holarse auf FreeNode) oder im Discord oder quatscht mit uns im Mumble (holarse-linuxgaming.de, Server-Passwort ist 'holarse')!

Noch direktere News mit, von und über uns findet ihr im Übrigen auf unserem Twitter-Kanal, aber auch auf dem freien Netzwerk Mastodon und einige Reviews auch auf unserer Steam-Curator-Seite.

Multimedia
pantzi
Bild des Benutzers pantzi
Offline
Beigetreten: 02.12.2016
Beiträge: 49

bin gespannt wie viele entwickler diesen coop unterstützen werden. immerhin braucht dann nur 1 das spiel und natürlich eine potente internetleitung

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4234

So wie ich das verstanden habe, soll das für alle Spiele gelten, die lokalen LAN-Multiplayer anbieten. Ein eingebautes Hamatchi, wenn du so willst.

NoXPhasma
Bild des Benutzers NoXPhasma
Offline
Beigetreten: 06.11.2013
Beiträge: 282

Hamachi ist damit nicht zu vergleichen. Hamachi baut einfach nur ein VPN auf, darüber können dann Netzwerkspiele gespielt werden. Aber keine lokalen COOP Spiele.

pantzi
Bild des Benutzers pantzi
Offline
Beigetreten: 02.12.2016
Beiträge: 49

ich dachte das ist für couch coop
der andere hat das spiel ja nicht und muss auch nichts herunterladen. er kriegt dann nur das bild vom host gestreamt... also der host braucht viel upload...
wie auch immer. es muss sich trotzdem nur 1 das spiel kaufen und andere können es dann spielen (natürlich mit abhängigkeit von dem besitzer)

Mastodon