Holarse Wochenend-Rückblick 2020-48 #Drückblick - Linux für die Ödnis, Kooperatives Parkdesign, Sauerbraten im Jahr 2020 angekommen, Massig neue Spiele für Vassal und auch sonst ist hier ne ganze Menge los

Bild des Benutzers meldrian

Ein herzliches Willkommen zu unserer Wochenend-Rückblick-Sammelnews Nr. 48 im Dezember 2020. Hier listen wir interessante und informative Neuigkeiten aus der Linuxspielewelt auf, die wir zwischen dem 29.11.2020 und dem 05.12.2020 zusammengetragen haben.

Ankündigungen

  • Wasteland-Fans unter Linux horchen auf, spätestens Version 1.3 (tba, jedoch zeitnah auf die aktuelle 1.2 folgend) soll eine Linuxversion von Wasteland 3 beinhalten. Link
  • Das Lutris-Projekt nimmt nur noch Bug-Reports und Issues von (s)einem festen Team entgegen. Link
  • Parkitect soll ab dem 08. Dezember ein kostenfreies Update erhalten welches Mehrspielerunterstützung mitbringt. Link
  • Die Weiterentwicklung der „Tropico“-Serie (zuletzt nativ mit Tropico 6) findet bei Entwickler Realmforge Studios statt. Link
  • Der Oxygen Not Included DLC "Spaced Out!" wird ab dem 08. Dezember auf Steam im Early Access zur Verfügung stehen. Link

Community

  • Einen Einblick in den Entwicklungsprozess von Crusader Kings III bekommt man mit dem "Dev Diary" Ausgabe #46. Link
  • Avorion startet sein "Verified Server Program". Link
  • Das Team hinter X4 Foundations stellt ein neues Schlachtschiff aus dem anstehenden DLC "Wiege der Menschheit" vor. Link
  • Aus den Reihen von OpenTTD gibt es Neuigkeiten zu den Arbeiten an der Migration der Infrastruktur. Link
  • Voxel Tycoon veröffentlichte einen neuen Community spotlight. Link
  • Auch Buoyancy veröffentlichte in der vergangenen Woche einen neuen Beitrag in der Serie "Devlog", Ausgabe 28. Link
  • Noch bis zum 21. Dezember läuft der "Simutrans Steam Screenshot Contest" im zugehörigen Forum. Link
  • Seitens Dwarf Fortress wird allen Interessierten ebenfalls ein Einblick in die Entwicklung gewährt. Devlog 20-12-01. Link
  • Project Zomboid zeigt mit seinem neusten Blogeintrag die Fortschritte im Bereich Mehrspielerssupport und bietet auch sonst allerlei Neuigkeiten unter dem Titel "Slaying catch-up". Link

Updates

  • Für NewCity gab es auch diese Woche ein "Weekly Update" was die Versionsnummer auf 0.0.57.5 anhebt. Link
  • War Thunder gallopierte sich in der vergangenen Woche von Version 2.1.0.85, nach 2.1.0.91 auf 2.1.0.94
  • Factorio produzierte (versteht ihr? "produzierte" wegen Factorio! Brüller!) gleich drei neue Versionen, zuerst 1.1.3, dann 1.1.4 und schließlich 1.1.5. Irre!
  • Eine neue Alpha-Version von Buoyancy hebt den Titel auf Version 3.0.1203 an. Link
  • Das Update #10 von Ziggurat 2 bringt Spielern unendliche Kerkergemäuer und einiges mehr. Link
  • Stranded Deep kam vor kurzem mit Version 0.75.00 , einem Experimental Update, daher. Es gibt Save Slots, Bug Fixes und mehr. Link
  • Mit dem neusten Update für The Fertile Crescent, Versionsnummer 0.6.5.2 wird an allem so ein bisschen herum verbessert. Link
  • Langzeitpflege: Left 4 Dead 2 (Link) und Team Fortress 2 (Link) erhielten in der verganenen Woche Updates.
  • Ein Hauch von digitaler Geldverschwendung. Mit einem neuen "Cabin Accessories" DLC lässt sich die Fahrerkabine in American Truck Simulator ausgestalten. Link
  • ECO erschien vor wenigen Tagen in Version 9.1.8. Link
  • Wer darauf wartet dass ein Update die Ladezeiten in Möbius Front 83 verbessert, nun, die Warterei hat sich gelohnt. Link
  • Diesen Link könnt ihr nicht klicken: Ein Update für Postal 2 / Paradise Lost. Link (Link funktioniert nur ausserhalb des deutschen Internets...)
  • An Neverwinter Nights "Enhanced Edition" wurde auch ein bisschen geschraubt. Link

Open Source

  • Das hat ja Ewgikeiten gedauert! Sauerbraten "2020 Edition" steht klassischen Fraggern seit wenigen Tagen zur Verfügung. Fröhliches Rumballern! Link
  • Bei Mindustry herrscht Hochbetrieb. Das freie Tower-Defense hat in Version 6.0 einen neuen Build 123 und einige Hotfixes dazu bekommen Link
  • DOSBox Staging, das Dosbox mit neuen experimentellen Features, gibt die Version 0.76.0 bekannt. Link
  • Die freie Brettspiel-Engine VASSAL wurde auf Version 3.4.11 aktualisiert. Link
  • * Und es gibt neue und aktualisierte Spiele: The Longest Day, Star Wars: Armada v4.1.0, Feudum, Power Grid v1.1
  • Noch so ein Fork-vom-Fork-vom-Fork-Klassiker: Rexuiz bekamm ein Update auf 2.5.2-201202. Happy Fragging! Link.
  • 2D im Weltraum herumfliegen, Handel treiben und gegnerische Schiffe torpedieren? Na klar, in Naev. Aktuell ist Beta 4 der Version v0.8.0. Link
  • Riiablo, alternative Engine für Diablo II, zu Testzwecken in Version 0.0.2 veröffentlicht. Link

Tools

  • Der alternative GOG-Galaxy Client für Linux, Minigalaxy, erhielt vergangene Woche einen Versionssprung auf 1.0.0. Link
  • Der kleine Steam-Helfer SteamTinkerLaunch steht Fans und Freunden in Version 3.1.335, Codename "Alea" (Milestone Release), zur Verfügung. Link
  • flibitijibibo war fleißig. FNA in Version 20.12 ist draußen. Link
    • Dem zugehörig: FAudio Version 20.12 veröffentlicht. Link
  • DOSBox-X, der Dosbox-Fork, der eine exaktere Emulation anstrebt ist in Version 0.83.8 veröffentlicht worden. Link

Treiber und Hardware

  • Auf dem Weg zu mehr FPS: Mesa 3D in Version 20.2.4 . Link
    • Kurz drauf: Auf dem Weg zu noch mehr FPS, Mesa in Version 20.3.0 . Link
  • Steam-Controller ohne Steam? Das geht. Das passende Tool heißt SC-Controller und steht seit kurzem in Version 0.4.8 bereit. Link

Derzeit bieten wir folgende Dedicated Server für alle Linux-Gamer an:

  • 7 Days to Die unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Server-Passwort holarse.
  • Minecraft unter minecraft.holarse-linuxgaming.de. Hierzu bitte vorher im IRC oder Discord in die Whitelist aufnehmen lassen.
  • Minetest unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Standardport 30000.
  • Factorio unter gameserver.holarse-linuxgaming.de mit dem Standardport 34197 und Passwort holarse.

Linux-Streamers

  • Hatnix spielt DRM-frei und WINE-Spiele unter Linux und hat wieder einen schönen Streamplan für euch. Streamplan.
  • Corben78, meistens donnerstagabends. Twitch
  • Nerdgrrrl, Linuxgamerin mit Schwäche für Zombies. Twitch
  • Z-Ray Entertainment spielt alles unter Linux, was nicht bei drei auf den virtuellen Bäumen ist. Twitch
  • GTuxTV spielt gerne neue Titel und bedient sich allem, was Wine und Proton aber auch nativ zu bieten hat. GTuxTV
  • Paradox! "derhass" bezeichnet sich selbst nicht als Streamer, streamt aber ab und an! Hauptsächlich Overload Multiplayer. Aber immer Linux. Twitch
  • Nicht zwingend Linux-Only aber dafür OpenSource. "opensource_gaming" auf Twitch.

Wine, Proton, SteamPlay

  • Entsagt dem Teufel, nutzt kein Wine! Falls doch, der erste RC von 6.0 kam vergangene Woche Online. Link (Hashtag #TeamNative oder so ;-))
  • DirectX unter Linux? Naja, so ähnlich. DXVK Version 1.7.3 steht seit vergangener Woche in den Startlöchern. Link
  • Für Proton, noch so ein Teufelswerk, steht der RC2 von Version 5.13-3 zum Test zur Verfügung. Link

Rabatte und Sales

In eigener Sache

  • Meldrian hat für euch das an Spacebase DF-9 und andere angelehnte Space Haven ausprobiert. Direkt zum Review
  • Unser Adventskalender 2020 läuft auf Hochtouren. Jeden Tag gibt es eins oder mehrere Linuxspiele im Adventskalender-Türchen zu gewinnen! Insgesamt 29 Spiele im Wert von knapp 650 Euro! Zum Adventskalender

Windows-Spiel der Woche mit Wine oder Proton

  • Ein interessanter Hinweis aus der Community. Creeper World 4 ist ein 3D-Tower Defense und funktioniert einwandfrei unter Linux mit Proton.

Schönes Wochenende

Das war's wieder einmal für diese Woche und mit diesem "Drückblick". Ihr habt Anregungen oder Anmerkungen? Lasst es uns wissen, entweder hier unten in den Kommentaren oder besucht uns im IRC (oder #holarse auf FreeNode) oder im Discord oder quatscht mit uns im Mumble (mumble.holarse-linuxgaming.de, Server-Passwort ist 'holarse')!

Noch direktere News mit, von und über uns findet ihr im Übrigen auf unserem Twitter-Kanal, aber auch auf dem freien Netzwerk Mastodon und einige Reviews auch auf unserer Steam-Curator-Seite.

Multimedia
NoXPhasma
Bild des Benutzers NoXPhasma
Offline
Beigetreten: 06.11.2013
Beiträge: 309

Prall gefüllter Drückblick, so voll darf der Beutel vom Weihnachtsmann auch gerne sein!

Mastodon