Gish ist Open Source

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Wie versprochen wurde auch der Source Code von Gish, neben dem von Penumbra: Overture und Lugaru, veröffentlicht.
Pfiffige Programmierer und Code-Akrobaten können und dürfen sich also nun die Finger wund tippen und allerlei Modifikationen und Inhalte für den kleinen Teerklumpen zusammenschustern.
Vielleicht lernt der kleine Blob ja in seinem ersten Open-Source Abenteuer fliegen oder mit schwerem Gerät umzugehen, vorausgesetzt jemand nimmt sich der Möglichkeiten des Titels durch den veröffentlichten Quellcode an.

 

Die Steilvorlage durch das Entwicklerteam Chronic Logic wurde mit Gish und seiner speziellen Art bereits gegeben, es fehlt praktisch nur noch der Anschlusstreffer.

Um die Prophezeiung von Wolfire Games komplett zu machen fehlt im Übrigen nur noch die Veröffentlichung des Aquaria-Quellcodes.
Wenn es soweit sein oder sich das Universum dagegen entscheiden sollte, erfahrt ihr es hier.

kingron
Bild des Benutzers kingron
Offline
Beigetreten: 14.05.2008
Beiträge: 152

World of Goo wird nicht OpenSource ...wenn ich mich nicht irre.

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Habs korrigiert, danke.

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1538

Fehlinterpretation meinerseits:
http://2dboy.com/2009/05/27/rapid-prototyping-framework/
Danke für die Korrektur.