Feral hat das Annihilation-Mode-Update für Dawn Of War III fertiggestellt

Bild des Benutzers comrad
Tags:

Die Portierungsschmiede aus dem Vereinigten Königreich Feral Interactive hat das kostenlose Content-Update für Warhammer 40000: Dawn Of War III jetzt auch für Linux fertiggestellt. Das Update bringt eine neue Karte ("Mortis Vale") und einen neuen Multiplayer-Spielmodus namens "Annihilation Mode". Dieser Modus erlaubt der Multiplayer-Partie eher nach den klassischen Echtzeitstrategiespiel-Regeln zu spielen. Der bisherige, und auch einzige Multiplayer-Modus, erinnerte eher an eine DOTA-Sitzung, bei der zuerst Türme, dann der Energiekern zerstört werden mussten. Zudem wurde die Partie in Stufen eingeteilt, die Boni auf Gebäude und Einheiten je nach Stufe verteilte.

Das Update ist für Windows seit dem 13. Juni verfügbar, Feral hat es also geschafft hier keine all zu große Lücke zu bilden. Von einer möglichen Partie mit der Windows-Fraktion ist derzeit allerdings noch nichts bekannt. Bis dahin bleibt der Multiplayer nur zwischen Linux und OS X möglich.

Falls Dawn Of War III noch kein Begriff, so könnt ihr unserem Review nachlesen, wie es sich unter Linux spielt. Derzeit ist es im Feral Store für €44,99 bis zum 7. Juli erhältlich. Dort bekommt ihr einen Steam-Key.

Multimedia