Egosoft sucht Linuxspiele-Entwickler

Bild des Benutzers comrad
Tags:

Reiner hat uns mitgeteilt, dass Egosoft in seinem Forum nach talentierten OpenGL-Entwicklern sucht. Egosoft möchte die bisherigen externen Portierungen seiner X-Reihe nun wieder ins Haus holen um eine bessere Steam-Integration für Linux leisten zu können. Dabei soll der Käufer auch die anderen Plattformen mitnutzen dürfen.

Das klingt alles vielversprechend. Zunächst soll an der existierenden Portierung X3: Reunion weitergearbeitet werden um dann später eigene Portierungen von X3: Terran Conflict und X3: Albion Prelude herausbringen zu können.

Hier noch die offiziellen Anforderungen:
• Excellent C and C++ programming skills
• Good knowledge of OpenGL
• Experience of SDL and Gtk a definite advantage (XCode too!)
• Experience of other relevant libraries (e.g. multi-media) also useful
• Steam account (experience with the Steam API would be a bonus)
• Access to hardware and appropriate programming tools
• Willingness to set up and test on a range of OS platforms and distributions
• Ability to communicate at a technical level in English

Bei Interesse soll man seinen Lebenslauf an Bernd via jobs@egosoft.com schicken.

Multimedia
PlayX
Bild des Benutzers PlayX
Offline
Beigetreten: 04.07.2008
Beiträge: 301

Das erklärt natürlich warum LGP den Vertrieb einstellen musste. Bin ja gespannt, ob dann die bestehenden Käuder weiter supported werden.

Desti
Bild des Benutzers Desti
Offline
Beigetreten: 09.09.2009
Beiträge: 111

Werden die alten Titel bei Steam hinzugefügt und bekommen Käufer dann Steam Keys?

Thaodan
Bild des Benutzers Thaodan
Offline
Beigetreten: 16.08.2010
Beiträge: 74

> Experience of SDL and Gtk a definite advantage
Weswegen immer GTK+ -.-
Das ist bezogen darauf das GTK+ wahrscheinlich bei den UIs verwendet wird.

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

Vielleicht auch nur für den Installer?

Zettmaster
Bild des Benutzers Zettmaster
Offline
Beigetreten: 25.04.2009
Beiträge: 61

So...langsam merken die warscheinlich das es auch noch andere (zahlungkräftige) Spieler gibt ausserhalb Ihres Windows Ökosystemes!

Musste erst Windows 8 kommen? Immerhin scheint ja U oder Kubuntu einen wahren Siegeszug zu feiern. Es gibt ja mittlerweile mehr Linux Zeitschriften am Kiosk als die wohl letzte verbleibende Computer Blöd Ramsch Zeitschrift...

Die Spiele mögen beginnen ;=) !!!!

Thaodan
Bild des Benutzers Thaodan
Offline
Beigetreten: 16.08.2010
Beiträge: 74

Der Installer ist dein Paketmanager, da ist nichts von GTK.

Linux Gamer 91
Bild des Benutzers Linux Gamer 91
Offline
Beigetreten: 09.10.2010
Beiträge: 579

Eventuell nutzt der Launcher GTK Bibliotheken

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

Dann müsste das Kaufspiel ja in den Repos der Distribution sein, das geht meines Erachtens nur bei Ubuntu. Wollen die ihr Spiel nicht an alle verkaufen?

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280
  • gelöscht*
Thaodan
Bild des Benutzers Thaodan
Offline
Beigetreten: 16.08.2010
Beiträge: 74

Mit Appstream + Packagekit geht es bei jeder Distro außer Ubuntu.

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

Ja. aber das ist doch auch noch leicht Zukunftsmusik, bei openSUSE 12.2 wird appstream zumindest noch nicht mitgeliefert. Werde es aber mal aus einem home:repo testen ;)

update: Es lässt sich mit einer riesigen Abhängigkeitsliste installieren, irgendeine typo-packagekitGLib-datei musste ich noch manuell hinzufügen. Ich kriege es aber trotzdem nicht wegen diverser python 2.7 Fehler gestartet. Es fehlen wohl diverse Module .... Vielleicht kriegt das ja jemand anderes hin. Aber von einem offiziellem Software-Center kann ja so noch kein Rede sein :)

Thaodan
Bild des Benutzers Thaodan
Offline
Beigetreten: 16.08.2010
Beiträge: 74

Was hast du den dafür gebaut? Bei mir bricht das bauen mit [ 20%] /bin/sh: --shared-library=appstream: Kommando nicht gefunden ab.

mcflyle
Bild des Benutzers mcflyle
Offline
Beigetreten: 13.04.2012
Beiträge: 280

https://build.opensuse.org/package/binaries?package=software-center&project=home%3AFisiu%3Aplayground&repository=openSUSE_12.2

Hab nur das versucht und nichts selber gebaut.