Desura-Client ist freigegeben

Bild des Benutzers comrad
Tags:

Der Client für die Spieleplattform Desura ist nun, wie versprochen, unter der freien Lizenz GPL3 auf Github freigegeben worden. Desura, bzw. die Plattform DesuraNET zielt besonders auf Indie-Spieleentwickler.

Bisher wurde der Client für Windows und Linux nur von einem Entwickler gepflegt, was Verzögerungen in der Implementation von Features zur Folge hatte. Mit der Veröffentlichung soll dem entgegen gewirkt werden. Die freigegebene Version namens Desurium steht nun allen Interessierten zur Verfügung. Eine Anleitung, wie der Client unter Linux kompiliert werden kann, liegt in der README-Datei vor.

Multimedia
Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 287

Desua - Desurium
Erinnert irgendwie an
Chrome - Chromium

)
x-f
Bild des Benutzers x-f
Offline
Beigetreten: 03.03.2011
Beiträge: 41

SUPER!
Finde es toll das solche Firmen so einen Schritt wagen. Viele haben angst, da klaut uns wer das wissen usw... Aber oft ist open der entwicklungsspeed und auch Ideen so hoch, da kommt kaum eine Firma hinterher die verschlossen entwickelt.