AMNESIA: The Dark Descent - AMNESIA: Justine veröffentlicht

Bild des Benutzers meldrian
Tags:

Für Spieler des Ego-Horror-Survival Games Amnesia: The Dark Descent gibt es seit einiger Zeit einige nette Boni.

Wer die seelischen Qualen und Strapazen von Amnesia: The Dark Descent glücklich überstanden hat kann mit Stolz geschwollener Brust von sich behaupten den Horror unbeschadet durchlebt zu haben. Spieler die noch nicht genug von dunklen Gängen und Schreckmomenten bekommen können, haben seit kurzer Zeit die Möglichkeit auf auf einen Mod bzw. einen weiteren ähnlichen Titel zurückzugreifen. Amnesia: Justine wurde von Frictional Games für alle Besitzer von Amnesia: The Dark Descent freigegeben und kann kostenlos bezogen werden.

Damit aber noch nicht genug: Als besonderes Dankeschön für den Support durch die Vorbesteller des Spiels bekommt eben dieser Personenkreis die Möglichkeit Zugriff auf den Soundtrack von Amnesia: The Dark Descent zu erhalten. Via Anmeldung an der Shelf von Frictional Games kann der Soundtrack bezogen werden. Wer sich allein mit dem kostenlosen Download nicht zufriedengeben kann, der Soundtrack ist außerdem über den Webshop von Frictional Games erhältlich.

Ein weiterer Zusatz für absolute Fans: Mit dem Amnesia Update auf Version 1.2 stehen dem Spieler 5 Kurzgeschichten zum Spiel zur Verfügung die viele bisher unbeantwortete Fragen rund um das Amnesia Universum aufklären... aber auch viele neue hinzukommen lassen.

Justine und die Geschichten sind im Amnesia v1.2 Update enthalten und seit einiger Zeit zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus beinhaltet das Update einige Fehlerkorrekturen und russische Sprach- sowie Untertitel.

Multimedia
Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 287

Neeeee.... Ich bleib bei Pink Pony.........