Age Of Conquest IV veröffentlicht

Bild des Benutzers comrad
Tags:

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2016-04-07-1/aoc4_teaser.png

Das japanische Softwarestudio Noble Masters hat den neusten Teil der Age Of Conquest-Reihe Age Of Conquest IV veröffentlicht. Neben der Windows, OS X, Android und iOS ist auch eine Linux-Version für 32- und 64-Bit-Systeme verfügbar.

Das Spiel verfolgt das Free2Play-Prinzip. Im Grundspiel ist eine Karte enthalten, die kostenfrei nutzbar ist. Multiplayer ist ebenfalls kostenfrei. Möchte man weitere Karten spielen, so kann man diese ab $3,99 erwerben oder gleich alle Karten für $19,99 kaufen.

In Age Of Conquest IV spielt man einen Herrscher des römischen Imperiums, der Inca, der Franzosen, der Japaner und der chinesischen Dynastien aus dem Zeitalter der Antike und des Mittelalters. Ziel ist die Eroberung der Welt. Dabei müssen neben dem Risiko-ähnlichen Kampfsystem auch wirtschaftliche Interessen gewahrt werden.

Erhältlich ist das Spiel auf der Herstellerwebseite als Download oder auch über Steam und Itch.io.

Multimedia