DirectX wird nicht mehr gefunden

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Stachel-Gewitter
Bild des Benutzers Stachel-Gewitter
Offline
Beigetreten: 03.08.2011
Beiträge: 48
DirectX wird nicht mehr gefunden

Moinsen, geehrte Mitleser.

Nachdem ich meinen Rechner von Unmengen Staub und Schmutz befreit habe, ist es mir nun wieder gegönnt, vernünftig zu spielen.
Dies habe ich auch schon ein paar Tage ausführlich gemacht, wenn auch unter Windows.

Doch da ich dieses nur für ein paar Spiele brauche und der Rest unter Linux wunderbar läuft, würde ich auch dort weiterhin gerne spielen.

Nun scheint es allerdings so, dass DirectX nicht mehr als installiert anerkannt wird, unter Wine.
Ich habe es immer nach dieser Anleitung ( http://bit.ly/cX1U1g ) gemacht, doch plötzlich scheint DirectX vom System nicht mehr erkannt zu werden.
Möchte ich Trackmania Nations Forever als Beispiel starten, erscheint eine Fehlermeldung mit dem Text "Direct X could not be found".

Zwei bis dreimal hab ich sowohl meine Wine-Pakete sowie DirectX neu installiert, doch vergebens.

Liegt es vielleicht daran, dass ich zuvor das spielen mit PlayOnLinux ausprobiert habe?

In der Hoffnung, ich käme damit auf eine höhere Version, hab ich POL ausprobiert, dabei allerdings festgestellt, dass die Spiele noch schlechter oder gar nicht laufen und es wieder runtergehauen, vom Rechner.

Den versteckten Ordner dazu, in ~ hab ich selbstredend gelöscht, doch gebracht hat das wohl nichts.

Kann mir jemand helfen, dass ich DX wieder mit Wine vernünftig ans laufen bekomme?
Wäre sehr hilfreich für mich :)

Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 313

Hast du mal winetricks ausprobiert?

Commandline
Bild des Benutzers Commandline
Offline
Beigetreten: 23.05.2008
Beiträge: 313

Narf... Kein Edit mehr :(

http://wiki.winehq.org/winetricks
Cabextract muss installiert sein.

u.U. ausfürbar machen :

 chmod a+x winetricks
 
und dann: 
 
sh winetricks d3dx9

Desti
Bild des Benutzers Desti
Offline
Beigetreten: 09.09.2009
Beiträge: 112

Oder hast du mal ein anderes Windows eingstellt?

Stachel-Gewitter
Bild des Benutzers Stachel-Gewitter
Offline
Beigetreten: 03.08.2011
Beiträge: 48

Moin, moin.

Danke dir für deine Antwort, das hat bei mir wunderbar geholfen, auch TrackMania erkennt das installierte DX wieder.

Verstehe bloß nicht, was schief gelaufen ist, bisher hab ich es immer wie im Eingangsposting erwähnt gemacht und es lief :/

Nun, danke jedenfalls, nochmal!

Stachel-Gewitter
Bild des Benutzers Stachel-Gewitter
Offline
Beigetreten: 03.08.2011
Beiträge: 48

Pardon, aber mir scheint, als liefe es doch nicht :<

Hab es jetzt nochmal starten wollen, da ging es wieder nicht.
Aber es kommt immerhin nicht mehr die selbe Meldung, wie vorher, sondern jene, dass Direct3D nicht gefunden werden konnte.

Hier mal ein Bild der Meldung: http://goo.gl/e1jep

Mastodon