Das reinste "Kinderspiel" !

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653
Das reinste "Kinderspiel" !

Hallo,

ich brauche die Unterstützung der Community.
Mir schwebt, seit längerem, ein Video vor in dem ich allerlei Spiele für die Kleinsten der Kleinen vorstelle und extreeemst kurz anspiele.
Es mangelt eigentlich nur an einem: Den Spielen.

Jetzt kommt ihr ins Spiel, seit so nett und postet mir hier die kinderfreundlichsten Spielchen die ihr kennt oder ausfindig machen könnt. Die Zielgruppe sollte zwischen 3 und 9 Jahren liegen (bzw. bei deren Eltern die ihren Kiddies irgendwas nettes auf die platte packen möchten).

OpenSource und Freeware, wie's nunmal im richtigen Leben ist, bevorzugt.
Kommerzielle Programme werde ich mir, mangels eigener Kinder, nicht erst zulegen um das Video erstellen zu können.

Cheers und vielen lieben Dank an alle Unterstützer vorab.

P.S: Schreibt bitte dabei ob ihr namendlich (Echtname? Nickname?) im Abspann erwähnt werden möchtet.

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4309

Solltet ihr Spiele finden, die ihr für kindertauglich haltet, dann taggt diese bitte mit "Kinder". Sollte das ganze auch ein Lernspiel sein, dann könnt ihr noch "Lernen" hinzufügen.

Aufm Linuxtag haben die Kids mit folgenden Open Source-Spielen:

Um diese kommerziellen Spiele gingen ab:

Mehr folgt, wenn's mir einfällt.

kingron
Bild des Benutzers kingron
Offline
Beigetreten: 14.05.2008
Beiträge: 152

Ich browse gerade mal meine HiB Spiele und würde sagen: Samorost 2, Machinarium, Botanicula, Crayon Physics Deluxe, Toki Tori, Minecraft, Costume Quest, Thomas Was Alone, Little Inferno

PlayX
Bild des Benutzers PlayX
Offline
Beigetreten: 04.07.2008
Beiträge: 310

Ich denke mal Aquaria Bastion Dustforce Eufloria
Psychonauts und Trine wären gerade wenn es Richtung deiner angestrebten 9er Grenze geht auch gut.

Aber sind wir mal ehrlich. Was haben wir denn gespielt als wir 9 waren? ;-) Mortal Kombat auf dem SNES

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653

ich dachte so an eine sortierung nach alter. von ganz für kleine bis ja... kindesalter halt.

murray
Bild des Benutzers murray
Offline
Beigetreten: 05.03.2009
Beiträge: 119

Braid, Darwinia, Osmos, Portal, BIT.TRIP Runner, Blocks That MAtter, Cogs, Gish, Shatter, Spacechem, VVVVVV

Battle for Wesnoth, Frets On Fire, Blobwars, Supertux, Neverball, teeworlds

Nach Altersklassen könnte ich es nciht sortieren ;)

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653

Grob ... und die Sortierung mach ich, keine Sorge ;)

titi_son
Bild des Benutzers titi_son
Offline
Beigetreten: 27.03.2012
Beiträge: 146

Battle For Wesnoth? ein Kinderspiel? würd ich nicht sagen. Ich hab das zwar als ich kleiner war immer mal wieder ganz kurz angespielt... Hab aber immer verloren und nach ca 3 matches kein bock mehr gehabt. Battle for Wesnoth ist zu schwierig.

Ansonsten was ich noch hinzufügen würde ist: Euro Truck Simulator 2.
Ich dachte erst auch nicht das das was für kleine ist aber mein kleiner Bruder spielt das sehr gerne (8 Jahre).
Ansonsten spielt der Megaglest,Minecraft,little inferno und teeworlds.

Eigentlich würde ich auch noch FlatOut2 sagen aber ich hab mal nachgeguckt, dass ist erst ab 12. -_-

Thaodan
Bild des Benutzers Thaodan
Offline
Beigetreten: 16.08.2010
Beiträge: 73

Tuxkart vielleicht noch? (K)Netwalk für die älteren Kinder. Khangman, Kanagramm.
Allgemein dürften die KDE Spiele ein Blick wert sein.

titi_son
Bild des Benutzers titi_son
Offline
Beigetreten: 27.03.2012
Beiträge: 146

Tuxkart is doch einfach nur der Vorgänger von Supertuxkart...

manuel
Bild des Benutzers manuel
Offline
Beigetreten: 19.05.2008
Beiträge: 245

Troppler

titi
Bild des Benutzers titi
Offline
Beigetreten: 27.10.2008
Beiträge: 168

pingus

Teyro
Bild des Benutzers Teyro
Offline
Beigetreten: 26.05.2008
Beiträge: 304

Heyho,

Also wie ihre alle wisst bin ich Erzieher an einer Grundschule und es gibt 2 Rechner mit Arch drauf für die Kiddys:

Hier mal die Hits meiner Kinder:

1.) Minetest (eigentlich ab erster Klasse der Renner die bauen das teilweise in lego dann nach...)
2.) Super Maryo Chronicls
3. Mario0 (musste aber den Splashscreen austauschen das Bild ist echt etwas bitter)...
4.) SuperTuxKart
5.) CryonPhysikcs Deluxe (kommerziell aber sehr gut besonders für die großen)
6.) Ohne Scheiss Tux Paint / Gimp (der Warp Filter hats denen angetan)
7.) SuperTux (da bauen die auch fleißig Levels und tauschen die aus)
8.) Audacity (Aufnahmen stimme verfremden abgehen...)

Viel Spaß gute Idee

Gerne echtname ;)

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653

Gut, gut!

Ich werde dann jetzt so langsam aber sicher anfangen. Die hier zu Stande gekommene Sammlung ist ja schon relativ beachtlich, vielen Dank an alle beisteuernden User.

Meine vorläufige Liste (ohne Reihenfolge):

  • Gcompris (done)
  • SuperTuxKart (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)
  • Goodfolks (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)
  • World of Goo (done)
  • Crayon Physics Deluxe (done)
  • World of Padman (hab ich persönlich mal dabei gepackt) (done)
  • Little Inferno
  • Aquaria
  • Osmos
  • Neverball (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)
  • Teeworlds (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)
  • pingus (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)
  • minetest (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)
  • Secret Maryo Chronicles (done)
  • Tux Paint (done)
  • SuperTux (gibt es schon ein Einzelvideo, ggf. Nennung in der (etwas professionelleren) KomplettEdition später)

Wenn ich mit den Einzeltiteln soweit durch bin, gibt es noch ein "complete Edition" Video ... wie das aussieht, schauen wir dann mal.

Wer sich nicht zum Namen geäußert hat wird mit Nickname genannt.

Cheers,

Mastodon