Nordbahnhof zerstört

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59
Nordbahnhof zerstört

Moin,

Es ist mal wieder so weit, es wurde gegrieft. Irgendein Vollhorst hat den Nordbahnhof angezündet. Da dieser zum großen Teil aus Holz bestand
ist er natürlich bis auf die Grundmauern abgebrannt. Im backup-Verzeichnis liegt scheinbar ein Karten-backup von Heute um 14 Uhr. Ich werde gleich mal überprüfen ob der Bahnhof zu dieser Zeit noch nicht gebrannt hat.

Nachtrag: Wobei das Feuer auch durch einen Blitzeinschlag ausgelöst worden sein kann, dies soll zumindest laut Minecraft-wiki möglich sein.

Es scheinen auch einige Holzkonstruktionen in Spawn-Nähe abgebrannt zu sein. Aktuell im inGame-Chat gehen wir immer mehr von Blitzeinschlägen aus.

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Kein Backup in diesem Fall, oder?

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4309

Nein, scheint wohl natürliche Ursache gewesen zu sein.

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Wenn das wirklich Blitzeinschläge waren, dann ist das wohl das Ende von Holzbauten :(.
Zumindest steige ich jetzt auf "Wooden Slabs" um, die brennen wenigstens nicht.
Auch nicht wenn man sie blitzt :)

Mal schauen, ob ich noch dazu komme, den Bahnhof wieder aufzubauen.
Bin ab morgen für zwei Wochen in UK, und gerade am packen.

PlayX
Bild des Benutzers PlayX
Offline
Beigetreten: 04.07.2008
Beiträge: 310

@Vigeland Dann mal viel vergnügen dort und schau mal bei den Jungs von Introversion vorbei und frage nach ob Subversion auch für Linux kommt. ;-)

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1653

Ich möchte, auch wenn ich der Blitztheorie ünterstütze, anmerken dass

  • Jemand sich mit einem selbst gebauten Steinturm auf Höhe meines abgebrannten Minibahnhofs gebracht hat

&

  • Jemand sich mittels zerschlagen von Glasfenster in meinen dazugehörigen großen Turm eingedrungen ist.

Auch wenn derjenige nix mit den vielen abgebrannten Holzbauten zu tun hat, schön find ich das nicht.
Überhaupt, bin ich der einzige der sich darüber wundert das diese ganzen Holzkonstrukte zur ziemlich selben Zeit hops gegangen sind? Gewitter sind selten, ja. Erlebt habe ich trotzdem schon 3-4 und da ist bisher nix in Rauch aufgegangen.

Wie auch immer.

Schlumpf
Bild des Benutzers Schlumpf
Offline
Beigetreten: 27.12.2010
Beiträge: 18

Laut Wiki ist das Problem bei Gewittern und Holzbauten die Dachüberstände.
Normalerweise werden Feuer vom Regen beim Gewitter gelöscht, bevor sie sich ausbreiten können, durch Dachüberstände kommt der Regen nicht überall hin...
Ich galaub das war das Problem bei uns.

Maar
Bild des Benutzers Maar
Offline
Beigetreten: 24.12.2010
Beiträge: 59

Der Vollständigkeit halber: Gestern haben Vigeland und Ich den Nordbahnhof wieder aufgebaut, diesmal aus feuerfesten Holz-Slabs und Cobblestone. Bei der ganzen Aktion ist das Gebäude nochmal um ein paar Blocks in der Länge gewachsen. Die Anzahl der Betten in der Bahnhofs-Mission wurde auch auf 6 erhöht. Das nächste Unwetter(?) kann also kommen.

Edit:
Wie schon vorhergesehen:

"* Fixed fences and wooden stairs not being flammable"
http://notch.tumblr.com/post/5775170768/the-changelist-for-1-6

Mastodon