SteamOS veröffentlicht

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 4233
SteamOS veröffentlicht

Valve hat SteamOS, eine Linuxdistribution fürs Wohnzimmer, angekündigt. Es soll bald freigegeben werden.

http://store.steampowered.com/livingroom/SteamOS/

kingron
Bild des Benutzers kingron
Offline
Beigetreten: 14.05.2008
Beiträge: 152

Mehr sag ich nicht :D

http://store.stearnpowered.com/app/246720/

PlayX
Bild des Benutzers PlayX
Offline
Beigetreten: 04.07.2008
Beiträge: 310

http://cdn3.store.steampowered.com/public/images/promo/livingroom/atCJhXa17i/steamos_livingroom.jpg?v=1

Das Bild oben links zeigt Rome II. Ob das wohl eine inoffizielle Ankündigung ist?

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Nicht unbedingt, da man Windows & Mac Games über SteamOS streamen kann:

"In-home Streaming

You can play all your Windows and Mac games on your SteamOS machine, too. Just turn on your existing computer and run Steam as you always have - then your SteamOS machine can stream those games over your home network straight to your TV!"

Ansonsten kann ich auf den verbuggten Mist von Rome II gerne verzichten.

@kingron: Erm... Dein Link zeigt nur leider nur auf eine gefakte Steam-Seite.

kingron
Bild des Benutzers kingron
Offline
Beigetreten: 14.05.2008
Beiträge: 152

@Vigeland: Verdammt gut aufgepasst :D aber ich hoffe ja dennoch das es die 3. Ankündigung sein wird ^^

Vigeland
Bild des Benutzers Vigeland
Offline
Beigetreten: 16.11.2010
Beiträge: 310

Ist aber auch verdammt gut gemacht :(

Mal schauen, was da kommt. HL3 wäre jedenfalls nicht schlecht um SteamOS zu puschen :D

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1649

Mit dem Teil im Nacken ist mein WohnzimmerPC endlich perfekt / überflüssig, je nachdem wie es sich am Ende umsetzen lässt.

thechef
Bild des Benutzers thechef
Offline
Beigetreten: 17.05.2008
Beiträge: 178

Ob SteamOS nun Ubuntu/Unity vom Desktop verdrängt? :-)

Desti
Bild des Benutzers Desti
Offline
Beigetreten: 09.09.2009
Beiträge: 112

Nein.

Stachel-Gewitter
Bild des Benutzers Stachel-Gewitter
Offline
Beigetreten: 03.08.2011
Beiträge: 48

Habs gestern schon gesagt, die meisten Menschen dürften normal gar keinen Rechner besitzen, da sie damit nicht richtig umgehen können, aber mit einer Konsole schon.
Wenn die Valve-Distri jetzt direkt in den BigPicture-Modus startet und keiner versucht, extra Zeugs zu installieren, wäre das Teil vermutlich mehr als genug für die meisten Benutzer.

Nur noch den Browser vom Menü aus zugänglich machen (wobei mir unklar ist, ob das bereits möglich ist), dann sind Durchschnittsbenutzer bedient.

Für alle andern, FREUDE wenn endlich die Masse an Steam-Spielen auf uns zu rollt :D

titi_son
Bild des Benutzers titi_son
Offline
Beigetreten: 27.03.2012
Beiträge: 144

Steam hat ja einen eigenen browser ... auf den kann man zugreifen

Stachel-Gewitter
Bild des Benutzers Stachel-Gewitter
Offline
Beigetreten: 03.08.2011
Beiträge: 48

Funktioniert der auch von BigPicture aus?
Kann es leider gerade nicht ausprobieren, da ich nicht Zuhause bin und keinen Grund sehe, auf dem Thinkpad Steam zu installieren.

Wenn Valve hier die Karten richtig ausspielt, gewinnen sowohl sie auch auch die Betreiber von Web-Anwendungen, wie Google oder Microsoft.

idefix
Bild des Benutzers idefix
Offline
Beigetreten: 19.04.2011
Beiträge: 56

In Big Picture gibts doch den knopf unten links "Web". Was mir an dem aber noch nicht so gut gefällt ist die Bedienung der Tabs, das ist wohl eher an ein gamepad angepasst.

Lucki
Bild des Benutzers Lucki
Offline
Beigetreten: 04.12.2011
Beiträge: 238

BigPicture ist ja auch extra auf Gamepad-Steuerung ausgelegt.
Ohne das macht das wenig Sinn.

Mastodon