AvP3 Linux Client

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
philius
Bild des Benutzers philius
Offline
Beigetreten: 12.02.2010
Beiträge: 1
AvP3 Linux Client

Hallo zusammen!

Wie lange wird es wohl dauern, bis dieses SEGA-Spiel, welches erst am 19.02.2010 erscheinen wird, für Linux portiert ist?

Release in Deutschland fällt ohnehin flach, aus dem einfachen Grund, dass die Killszenen des Predators und des Aliens zu explizit sind.
Also wird es weder eine Version geben mit deutscher Sprachausgabe, noch wird das Spiel in deutschen Medien beworben werden.

Die Rede ist von 'Aliens vs Predator 3', welches meiner Meinung nach absolut grandios aussieht...

http://www.youtube.com/watch?v=lUFs1St1z-0

Ich bin mir nicht sicher, doch hier in den Holarse Services steht doch auch eine native Linuxversion eines der Vorgänger dieses Titels zum Download bereit?

Bleibt mir nur zu hoffen, dass dieses Spiel bald auf Linux portiert wird.

Alternativ könnte man sich noch eine Playstation 3 oder XBOX 360 anlachen...

rettichschnidi
Bild des Benutzers rettichschnidi
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 1413

Vergiss es.

Die erste Version von AvP gabs auch nur, weil der Quellcode freigegeben und dann das Spiel auf Linux portiert wurde. wurde. Schon bei AvP 2 ist das bisher nicht geschehen (kein Quellcode) und eine Linuxversion wird es daher von AvP 3 höchstwahrscheinlich nie geben.

Mercerism
Bild des Benutzers Mercerism
Offline
Beigetreten: 11.12.2009
Beiträge: 21

Vorher kommen auf jeden Fall noch Natural Selection 2 und UT3 für Linux....
Wobei ich bei NS2 sogar eine wirkliche Chance sehe, wenn eine Lösung für das VAC-Problem gefunden wurde.
UT3 kommt wohl nichtmehr...

DaZzZuG
Bild des Benutzers DaZzZuG
Offline
Beigetreten: 17.02.2010
Beiträge: 1

Also AVP3 wird, sowie meine Vorredner es schon geschrieben haben, nicht nativ unter Linux laufen.
Ich denke mal per Wine oder Cedega ginge bei der entsprechen größe der Community vielleicht noch was... ich find das aber immer sehr sehr suboptimal.

Zudem muss ich hinzufügen, dass AVP3 in meinen Augen eher SP-lasting wird statt MP-lastig. Wenn dem so sein sollte, kommt man wahrscheinlich wirklicher besser weg, wenn man sich das Game für eine derzeitige Konsole kauft.

Natural Selection 2 kann für Linux kommen, aber offiziell bestätigt wurde das nicht. Bisher steht nur fest, dass das kleine Entwicklerteam seine Prioritäten genau einteilen muss und dafür auch auf die Steam-Features zurück greifen.
Voice Chat, Vac kram... etc was alles dazu gehört.
Beim Voice Chat gebe es noch die Möglichkeit auf TS3 zurück zu greifen, weil das soweit mir bekannt auch für Spielimplementierungen vorgesehen ist und es derzeit auch nativ unter Linux läuft.
Deswegen wird es erstmal nicht unter Mac oder Linux laufen, aber den Markt von diesen Systemen ziehen sie generell in betracht und versuchen soweit wie möglich System unabhängig zu bleiben.

Genauso wurde erwähnt, die die sich jetzt das Spiel kaufen, sollen auch freien Zugang zu einer vielleicht später kommenden Linux-Portierung bekommen.
Wäre gut, da das Spiel für 20 USD recht günstig ist.
Soweit ich das das letzte mal umgerechnet habe, ist der Preis in Euro für NS2 15 Euro für die normale Version und 30 Euro für die Special Editionen mit einem exclusivem Skin und sogar Alpha-Zugang.
Wer mehr auf MP Spiele steht, den kann ich das Spiel nur ans Herz legen, da der Editor einfach gebaut und breit einsetzbar ist und das Gameplay in seiner Form einfach einzigartig ist.

Sollte das ganze noch vom Spielverhalten modbar werden (das weiss ich atm noch net) würden wir über einen sehr sehr guten AVP-Klon reden, der selbst das Original schlagen könnte.

Mastodon