Wirtschaftssimulation

Bild des Benutzers comrad

Railroad Tycoon

Railroad Tycoon, oder genauer Sid Meier’s Railroad Tycoon, ist eine Eisenbahn-Wirtschafts- und Managementsimulation aus dem Jahr 1990. Der Nachfolger Railroad Tycoon II ist nativ für Linux erhätlich.

Freeware

Bild des Benutzers comrad

FreeRails

FreeRails ist eine Echtzeit-Multiplayer-Eisenbahn-Management-Simulation. Die Spieler konkurrieren um den Bau eines Eisenbahnnetzwerks. Es basiert auf den Ideen von Railroad Tycoon und Railroad Tycoon II.

Bild des Benutzers meldrian

Starmancer

Eine durch Dwarf Fortress inspirierte Raumstationssimulation.

Bild des Benutzers comrad

OpenSC2K

OpenSC2K ist ein Open Source-Remake des Maxis-Klassikers SimCity 2000. Es ist ein dem Javascript-Framework Phaser 3 geschrieben und schon gut fortgeschritten. Es enthält die Assets vom Original-Spiel in der Hoffnung, dass es EA bei dem über 20 Jahre altem Titel nicht weiter stört. EA hat allerdings im Juli 2018 per DMCA das Projekt sperren lassen, da SimCity 2000 immernoch gekauft werden kann.

Bild des Benutzers comrad

The Spatials

The Spatials ist der recht exakte Vorgänger von The Spatials: Galactology, welches ebenfalls nativ für Linux erhältlich ist.

Bild des Benutzers meldrian

The Spatials: Galactology

Bodenständiges und erdgebundenes Unternehmen sucht selbstsicheren und handelsbegeisterten Kolonieleiter, Bewerber mit Konfliktlöserfähigkeiten werden bevorzugt.
So oder so ähnlich dürfte die fiktive Anzeige für den Job gelautet haben, für den man sich als Spieler bei The Spatials: Galactology bewirbt. Holarse hat von den Entwicklern freundlicherweise eine Version des Spiels zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen dank dafür. Getestet wurde Version 3.10.

Bild des Benutzers comrad

Hospital Inc.

Hospital Inc. ist eine Krankenhaus-Simulation. Derzeit im Early Access über Gamejolt auch nativ für Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Railroad Tycoon Deluxe

Railroad Tycoon Deluxe ist das Original von Sid Meier aus dem Jahre 1990 und wurde 1993 als Deluxe-Version erneut veröffentlicht.

Im Jahre 2006 wurde es als Freeware (Download-Link) freigegeben. Die Installation muss leider mit WINE erfolgen, danach kann das Spiel aber mit Dosbox unter Linux ausgeführt werden.

Der Nachfolger Railroad Tycoon II wurde mit der Erweiterung von Loki nativ auf Linux portiert.

Bild des Benutzers comrad

Empires of the Undergrowth

Ein Nachfolger im Geiste des Klassikers SimAnt. Führe deine Ameisenkolonie trotz aller Gefahren zu nahrungstechnischem Wohlstand und besiege deine Feinde. Wir haben freundlicherweise vom Hersteller einen Key zur Verfügung gestellt bekommen, danke dafür!

Bild des Benutzers comrad

Ostriv

Ostriv ist eine Städtebau-Simulation, die im 18. Jahrhundert angesiedelt ist. Es befindet sich derzeit in der Entwicklung, Linux-Unterstützung ist in der Roadmap vorgesehen.

Inhalt abgleichen
Mastodon