Vorschau

Bild des Benutzers comrad

Ashes of the Singularity

Ashes of the Singularity: Escalation ist ein aktueller Echzeitstrategietitel im Sinne von Total Annihilation, Planetary Annihilation und Supreme Commander.

Bild des Benutzers comrad

Planet Nomads

Planet Nomads beginnt mit dem Absturz eines Astronauten auf einem Planeten. Von hier aus muss man ums Überleben kämpfen, Ausrüstung bauen und das beste draus machen. Seit dem 25. Mai im Early Access auf GOG und Steam nativ für Linux.

Bild des Benutzers comrad

Pizza Connection 3

Der dritte Teil der Pizzabäcker-Simulation soll auch für Linux erscheinen. Erscheinungsdatum ist der Frühling 2018.

Bild des Benutzers comrad

Battletech

Battletech ist ein Mech-Kampfspiel von Paradox und soll auch für Linux erscheinen. Ein Release-Datum ist derzeit noch nicht bekannt.

Bild des Benutzers comrad

DwarfCorp

DwarfCorp ist Dwarf Fortress-mäßig eine Zwergensimulation, jedoch mit hübscher Grafik, in 3D mit platten Figuren und drehbarer Kamera. Es ist als Kickstarter begonnen, wird jedoch frei verteilt.

Im aktuellen Release ist der Download-Link nur auf 32bit, auf Github unter den Relases findet man aber die 64bit-Version. Alternativ im Startscript einfach die 64bit-Version auskommentieren und die 32bit-Version starten.

Bild des Benutzers comrad

Surviving Mars

Surviving Mars ist ein angekündigtes Städtebauspiel auf dem Mars. Es soll 2018 veröffentlicht werden und auch in einer Linux-Version erscheinen.

Bild des Benutzers kloß

The Mystery of Oak Island

Ein Point-and-Click-Adventure der Macher hinter Zak McKracken between time and space.

Mit drei spielbaren Charakteren soll das Geheimnis um einen Schatz auf Oak Island gelüftet werden.

Das Spiel wurde im Juni 2015 erfolgreich durch eine Crowdfundingcampagne finanziert. Erste Episoden sollten bis Ende 2016 erscheinen, doch entschied man sich schließlich gegen die Veröffentlichung in Episoden und für die Veröffentlichung eines kompletten Spiels zu einem späteren Zeitpunkt.

Bild des Benutzers meldrian

Kursk

Dieser Titel soll ein Mix aus Adventure und Survival-Spielchen werden. Die Tragödie rund um das im Jahre 2000 gesunkene russische Atom-Uboot "Kursk" ist Hauptideengeber.

Bild des Benutzers meldrian

Project Trillek

Ein OpenWorld-Weltraumspielchen, inspiriert von dem von notch aufgegeben Spiel 0x10c.

Bild des Benutzers kloß

Into The Breach

Die Erde wird von riesigen Wesen, die unter der Erdoberfläche leben, belagert. Mit Mechs versucht die Menschheit den Feind zu bezwingen. Versagen ist keine Option! Im Falle einer Niederlage reist man in der Zeit zurück, um in einer anderen Zeitlinie den Sieg zu erringen.

Das Spiel soll nach und nach für Windows, Mac und Linux erscheinen. Die Termine sind noch unbekannt.

Ankündigungstrailer bei vimeo

Inhalt abgleichen