Adventures

Bild des Benutzers kloß

The Pillars of the Earth

The Pillars of the Earth ist ein auf Ken Folletts Buch „Die Säulen der Erde“ basierendes Daedalic-Adventure, welches weniger auf Rätsel, sondern mehr auf das Erzählen einer Geschichte setzt.

Seine Veröffentlichung ist für den August 2017 angekündigt.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

A Story About My Uncle

Bei A Story About My Uncle spielt man einen Jungen, der nach seinem verlorenen Onkel sucht. Man landet in einer Welt, die der Junge sich nie vorstellen konnte. Der Junge nutzt dabei die Hilfe der geheimnisvollen Erfindungen des Onkels, mit denen man unglaublich hoch springen kann und weit durch die Landschaft reist, man enteckt dabei Hinweise auf den Verbleib des Onkels, und trifft auf fantastische Kreaturen, die einem bei der Reise behilflich sind.

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Candle

Bei Candle handelt es sich um ein Puzzle Adventure mit knackigen Rätseln. Der Spieler spielt als den jungen Teku und begibt sich auf eine gefährliche Reise, um den Schamanen seines Stammes aus den Fängen des bösen Wakcha-Clans zu befreien. Der Weg dorthin ist gespickt mit bedrohlichen Fallen und schweren Prüfungen.

Bild des Benutzers kloß

The Mystery of Oak Island

Ein Point-and-Click-Adventure der Macher hinter Zak McKracken between time and space.

Mit drei spielbaren Charakteren soll das Geheimnis um einen Schatz auf Oak Island gelüftet werden.

Das Spiel wurde im Juni 2015 erfolgreich durch eine Crowdfundingcampagne finanziert. Erste Episoden sollten bis Ende 2016 erscheinen, doch entschied man sich schließlich gegen die Veröffentlichung in Episoden und für die Veröffentlichung eines kompletten Spiels zu einem späteren Zeitpunkt.

Bild des Benutzers comrad

Oxenfree

Oxenfree ist ein übernatürliches Point And Click-Adventure über eine Gruppe von Freunden, die versehentlich ein Tor zur Geisterwelt öffnen.

Bild des Benutzers meldrian

Kursk

Dieser Titel soll ein Mix aus Adventure und Survival-Spielchen werden. Die Tragödie rund um das im Jahre 2000 gesunkene russische Atom-Uboot "Kursk" ist Hauptideengeber.

Bild des Benutzers meldrian

Spellcrafter

Ein Rollenspielchen mit, so sagt es die Steam-Seite, tiefen, taktischen, rundenbasierenden Kampfsystem und einem einzigartigen Magiesystem.

Bild des Benutzers comrad

Cayne

CAYNE ist das kostenlose Standalone-Addon zum Horror-Sci-Fi-Adventure STASIS. Es kann als kostenlose Version auf Steam und auf GOG bezogen werden. Dort gibt es zudem noch eine kostenpflichtige Deluxe-Version.

Bild des Benutzers comrad

STASIS

STASIS ist ein isometrisches Horror-Sci-Fi-Adventure. Es befindet sich derzeit in der Beta für Linux auf Steam. Dort kann es über den Beta-Branch mit dem Code 'torvalds1969' von Käufern bezogen werden (siehe Ankündigung). Auf GOG und im Humble Store ist die Beta-Linux-Version noch nicht verfügbar.

Das Standalone-Addon Cayne kann kostenlos auch für Linux bezogen werden.

Bild des Benutzers kloß

Thimbleweed Park

Thimbleweed Park ist ein Point-and-Click-Adventure der Maniac-Mansion-Macher Ron Gilbert und Gary Winnick.

Inhalt abgleichen