Simulation

Bild des Benutzers meldrian

CRAFT BATTLE SIMULATOR

Steuere (d)ein Boot, versenke alle anderen Boote. Sei das Boot der Boote!

Bild des Benutzers comrad

Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai

Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai ist eine Standalone-Erweiterung von Total War: Shogun 2 und benötigt somit nicht das Hauptspiel. Es kann auch separat erworben werden. Im Gegensatz zum Hauptspiel konzentriert sich Fall of the Samurai auf den Niedergang der alten Samurai-Kriege durch moderne Kriegstechnologien.

Wurde im August 2019 durch Total War Saga: FALL OF THE SAMURAI ersetzt.

Bild des Benutzers comrad

Pizza Connection 2

Pizza Connection 2 hat laut WineHQ den Platinum-Status und sollte somit problemlos mit Wine funktionieren.

Bild des Benutzers comrad

Pizza Connection 3

Da ist er endlich, der von Fans lang ersehnte Nachfolger zu Pizza Connection 2 aus dem Jahre 2001. Siebzehn Jahre hat es gedauert, die entwickelnde Firma dahinter hat zwangsweise nach dem Niedergang von Software2000 gewechselt und auch sonst hat die Technik seither unvergleichbare Fortschritte gemacht. Eigentlich steht dem Nachfolger, Pizza Connection 3, eine tendenziell rosige Zukunft bevor.

Bild des Benutzers comrad

Total War: SHOGUN 2

Feral Interactive hat die Portierung des im Jahr 2012 erschienenen Titels Total War: SHOGUN 2 und seiner eigenständig lauffähigen Erweiterung Total War: SHOGUN 2 - Fall of the Samurai am 23. Mai 2017 offiziell für Linux freigegeben. Beide Spiele sind als Collections mit allen verfügbaren DLCs sowohl im Feral-Shop als auch auf Steam und im Humble Store erwerben. Bei allen erhaltet ihr einen Steam-Key. Eine Collection, die das gesamte Spielpaket mit beiden "Spielen" enthält gibt es leider nicht.

Bild des Benutzers comrad

DwarfCorp

DwarfCorp ist Dwarf Fortress-mäßig eine Zwergensimulation, jedoch mit hübscher Grafik, in 3D mit platten Figuren und drehbarer Kamera. Es ist als Kickstarter begonnen, wird jedoch frei verteilt.

Bild des Benutzers comrad

Surviving Mars

Eine Kolonie auf dem Mars. Es wird häufig davon gesprochen und Pläne geschmiedet. Was erforderlich ist um eine lebensfähige und permanente Kolonie mit Siedlern auf dem Mars zu errichten, das kann man in Surviving Mars erleben. Die Mars-Koloniebau-Simulation wurde von Haemimont Games (Linux-Titel wie Tropico 5 und Victor Vran) entwickelt und unter dem Label von Paradox Interactive herausgegeben. Paradox hat ein ziemlich gutes Händchen für anspruchsvolle Simulationen. Weshalb sich diese Weisheit wieder einmal bewahrheitet, werden wir in unserem Review zeigen.

Bild des Benutzers comrad

911 Operator

Das Leben eines Notfall-Telefon-Betreuers. Man betreut die eingehenden Notfallanrufe und koordiniert die nötigen Schritte.

Bild des Benutzers DangerousBeans

MHRD

Puzzle zum Thema Hardware-Entwicklung

MHRD ist zeitlich in den 80er-Jahren angesiedelt. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Hardware-Designers bei der fiktiven Startup-Firma Microhard, die sich vorgenommen hat, in den CPU-Markt einzusteigen. Für diese Mission gilt es, verschiedene Hardware-Elemente zu entwickeln, von simplen Logik-Gattern über Addierer bis hin zu einer kompletten 16-Bit-CPU. Designs werden in einer einfachen Hardware-Beschreibungssprache geschrieben und durch einen Simulator verifiziert. Einmal entwickelte Komponenten können in späteren Designs wiederverwendet werden.

Bild des Benutzers comrad

Everything

Everything ist eine Simulation, in der man alles sein und werden kann. Erstelle Welten in Welten in Welten.

Everything ist eine Woche nach dem Launch mit dem Update 1.06 auch für Linux verfügbar. Derzeit ist die Linux-Version jedoch nur auf Steam und itch.io erhältlich.

Inhalt abgleichen
Mastodon