native

Bild des Benutzers comrad

DRAG

DRAG ist eine (Rally-ähnliche) Rennsimulation mit dem Anspruch auf realistische Fahrzeugphysik. Sie ist nativ für Linux auf Steam im Early Access verfügbar.

Demo

Auf Steam ist eine Demo für Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Wayward

Wayward ist ein herausforderndes rundenbasiertes Wildnis-Survival-Roguelike. Es legt großen Wert auf die Simulation, den Überlebensaspekt und die Offenheit der Welt. Nativ für Linux auf Steam erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Exiled Kingdoms

Exiled Kingdoms ist ein isometrisches Einzelspieler-Action-RPG mit ein wenig Inspiration von Diablo. Es ist nativ für Linux auf Steam und GOG erhältlich.

Bild des Benutzers Commandline

Polychromatic

Beschreibung (Steam)

Polychromatic ist ein physikbasierter Arcade-Shooter … in knallbunt. In verschiedenen Spielmodi kannst du es Welle um Welle mit Gegnern aufnehmen, um dir einen Platz auf der Bestenliste zu sichern – egal ob gegen Freunde oder die ganze Steam-Community. Polychromatic bietet dynamisches Gameplay, einen einzigartigen 2D-Stil voller geometrischer Formen und einen mitreißenden Soundtrack. Das Ergebnis ist der Arcade-Shooter, auf den alle gewartet haben!

Für optimalen Spielspaß wird das Verwenden eines Gamepads empfohlen.

Bild des Benutzers comrad

Bridge Constructor: The Walking Dead

Der Brückenbausimulator in der postapokalyptischen Zombiewelt von "The Walking Dead". Es erschien am 19.11.2020 mit nativer Linux-Version auf Steam und GOG.

Bild des Benutzers comrad

Buoyancy

Buoyancy ist ein Städtebau-Simulator einer auf dem Meer treibenden und wachsenden Stadt. Es befindet sich derzeit noch in Entwicklung und ist als Early Access auf Steam nativ für Linux erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Streets of Rage 4

Streets of Rage 4 ist der aktuelle Titel der Streets of Rage-Reihe seit den 1990er Jahren. Seit dem 12. November 2020 ist auch eine native Linux-Version auf Steam verfügbar.

Die Portierung wurde von Ethan Lee durchgeführt, der mit dem Spiel zum ersten Mal den Vulkan-Renderer von FNA verwendet hat (Quelle).

Bild des Benutzers comrad

HHexen

Hacked Hexen

Hacked Hexen (HHexen) ist eine Linuxportierung des Klassikers Hexen, dessen Quellcode 2008 unter die GPL gestellt wurde.

Das Projekt stellt auf Sourceforge und der Webseite den modifizierten Projekt-Quellcode und auch Linux-x86-Binaries bereit.

Es werden die WAD-Dateien in Version 1.0 und auch 1.1 unterstützt, sowohl von der Vollversion als auch der Demo.

Bild des Benutzers comrad

Realpolitiks II

Realpolitiks II ist der Nachfolger des ersten Teils. Der erste Teil ist nativ unter Linux verfügbar.

Linux-Unterstützung ist zwar in der FAQ angekündigt, jedoch aktuell ist die letzte offizielle Aussage in den Steam Community-Foren, dass sich auf Linux erst später konzentriert werden wird.

Bild des Benutzers comrad

Dead Island Definitive Edition

Dead Island Definitive Edition ist die grafisch aufgewertete Fassung von Dead Island und enthält Dead Island und den Nachfolger Dead Island Riptide inklusive aller zuvor veröffentlichten DLCs. Gegenüber zum Original ist diese Fassung auch in Deutschland verfügbar. Sie läuft nativ, aber deutlich besser mit Proton.

Inhalt abgleichen
Mastodon