intel

Bild des Benutzers comrad

intel

Informationen

Da die Grafikkarten Treiber von Intel für Linux primär Open Source sind, werden diese in den meisten Distributionen mitgeliefert und funktionieren einfach.
Wobei für die Intel Treiber eine gute OpenSource Unterstützung seitens Intel kommt. Chipsets und die OpenGL Versionen werden immer sehr zeitnah aktualisiert.

Intel betreibt eine eigene Open-Source-Seite für seine Treiber hier: https://01.org/linuxgraphics/. Die experimentellen Vulkan-Treiber erhaltet ihr hier: https://01.org/linuxgraphics/blogs/jekstrand/2016/open-source-vulkan-drivers-intel-hardware

Inhalt abgleichen